Newsarchiv

  • Rink, Brink und Leisen sind VLN-Meister 2018
    Am Ende einer bewegten Saison ließen sich Christopher Rink, Danny Brink und Phillipp Leisen beim neunten und letzten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring als Meister 2018 feiern. Das Trio des...
  • Chronologie 43. DMV Münsterlandpokal
    Bachler / Ragginger  (Porsche 911 GT3 R) sichern sich den Sieg beim neunten Saisonrennen vor Götz / Marciello / Assenheimer (Mercedes-AMG GT3) und Haupt / Buurman / Stolz (Mercedes-AMG GT3)....
  • Der VLN-Terminkalender 2019 steht
    Die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring trägt auch 2019 neun Rennen in der Grünen Hölle aus. Acht von ihnen führen über die gewohnte Distanz von vier Stunden. Das ROWE 6h ADAC Ruhr-Pokal-Rennen...
  • „Sonst ist der Kühlschrank leer“
    Alex Brundle feierte bei VLN8 sein Debüt auf der Nordschleife. Der 28-jährige Sohn des 158-fachen Formel-1-Fahrers Martin Brundle belegte beim 50. ADAC Barbarossapreis in einem Porsche Cayman in der Produktionswagen-Klasse...
  • „Wirklich fahren lernst du nur im kleinen Auto“
    Den 50. ADAC Barbarossapreis wird Patrick Assenheimer so schnell nicht vergessen. Dem 26-Jährigen glückte mit Dominik Baumann im Mercedes-AMG GT3 des Teams HTP Motorsportder erste Gesamtsieg in seinem 56. VLN-Rennen....
  • DMSB hebt Disqualifikation gegen Adrenalin bei VLN8 auf
    Das DMSB-Berufungsgericht erachtet die Berufung des Pixum Team Adrenalin Motorsport gegen die Disqualifikation beim achten Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft als zulässig und begründet. Dem Team wurde vorgeworfen, mit dem BMW...
  • Vertrackte Situation nach dem achten Lauf
    Wir hätten an dieser Stelle gerne die spannende Meisterschaftssituation analysiert. Aufgrund einer noch ausstehenden Berufungsverhandlung beim DMSB (Deutscher Motor Sport Bund), die die Tabellenspitze unmittelbar betrifft, erklärt Michael Bork, VLN...
  • Hochspannung vor dem letzten Akt
    Am kommenden Samstag, 20. Oktober 2018, fällt in der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring der letzte Vorhang der Saison 2018. Noch einmal kämpfen die Fahrerinnen und Fahrer um Punkte, Pokale – und...
  • Doppelsieg für Mercedes-AMG beim achten VLN-Lauf
    Großer Jubel auf dem Siegerpodest: Das Team AutoArena Motorsport feierte beim 50. ADAC Barbarossapreis den ersten VLN-Triumph. Patrick Assenheimer und Dominik Baumann überquerten im Mercedes-AMG GT3 nach 28 Runden mit...
  • Chronologie 50. ADAC Barbarossapreis
    Assenheimer / Baumann  (Mercedes-AMG GT3) sichern sich den Sieg beim achten Saisonrennen vor  Mortara / Van der Zande (Mercedes-AMG GT3) und Hirschi / Tresson / Abbott (BMW M6 GT3). Das...
  • „Fahr‘ einfach so schnell, wie Du kannst“
    Estland. Das kleine Land im Baltikum ist in etwa so groß wie Niedersachsen. Mit knapp 1,3 Millionen Einwohnern leben dort gerade mal so viele Menschen wie in München. Einer von...
  • Lada Vesta TCR: ein neuer Anlauf
    Beim dritten VLN-Lauf debütierte der Lada Vesta TCR auf der Nordschleife. Die Premiere fiel aufgrund technischer Probleme ins Wasser und auch ein Rennen später war der Einsatz von Lubner Motorsport...
  • Die Meisterschaft geht in den Endspurt
    Mit dem achten VLN-Lauf beginnt der Endspurt der Saison 2018. Nach dem 50. ADAC Barbarossapreis wird das erste von zwei Streichergebnissen angewendet und das Klassement noch einmal ordentlich durcheinandergewürfelt. Streichergebnisse...
  • Wie der Herbst: So bunt wird der achte VLN-Lauf
    Am kommenden Samstag startet die VLN Langstreckenmeisterschaft zu Saisonrennen Nummer acht von neun. Am 6. Oktober geht es für die Teilnehmer in der populären Serie auf dem Nürburgring in die...
  • 50 Jahre Barbarossapreis, das muss gefeiert werden!
    Der achte Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring ist der 50. ADAC Barbarossapreis – ein besonderes Jubiläum, das der MSC Sinzig auch gebührend feiert. Man muss die Feste feiern, wie sie...
  • Nordschleifen-Debüt des neuen Aston Martin Vantage GT3
    Zuwachs in der VLN-Familie: Aston Martin schickt beim achten VLN-Lauf den neuen Vantage GT3 ins Rennen. Darren Turner und Maxime Martin nehmen beim 50. ADAC Barbarossapreis die Grüne Hölle mit...
  • Black Falcon zittert sich zum zweiten Saisonsieg
    Hubert Haupt atmete erleichtert auf, als er nach Ablauf der 4-Stunden-Distanz unter dem Siegerehrungspodest dem Mercedes-AMG GT3 von Black Falcon entstieg. „Das war knapp“, gestand der Münchner. Zusammen mit Maro...
  • Chronologie 58. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen
    Haupt / Metzger / Engel (Mercedes-AMG GT3) sichern sich den Sieg beim siebten Saisonrennen vor  Siedler / Arnold (Porsche 911 GT3 R) und Dusseldorp / Dumbreck (BMW M6 GT3). Das Rennen im Stenogramm...
  • Aus BMW M235i Racing Cup wird BMW M240i Racing Cup
    Seit 2014 ist der BMW M235i Racing Cup ein fester Bestandteil der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Nun hat BMW Motorsport den Vertrag mit der Rennserie und Reifenpartner Dunlop um zwei weitere...
  • „Die perfekte Runde zu jagen, macht süchtig“
    David Pittard sorgte bei VLN6 für die Überraschung. Der 26 Jahre alte Brite fuhr den BMW M6 GT3 von Walkenhorst Motorsport auf die Pole Position. Auf seiner letzten Runde gelang...
  • „Das war ein Adrenalinkick“
    Nur acht Tage nach seinem 18. Geburtstag gab Noah Nagelsdiek sein Debüt in der VLN. Beim 6-Stunden-Rennen startete der Alsdorfer für Hard Speed Motorsport mit einem BMW 325i e90 in...