Newsarchiv

  • Metzger plant Comeback bei VLN3
    Eine Verletzung Anfang des Jahres warf Manuel Metzger zurück. Nun steht der Mercedes-AMG-Pilot vor dem Comeback in der Eifel. 2018 holte der Schweizer den Gesamtsieg beim ROWE 6 Stunden ADAC...
  • Schmitz bei Crash im Glück – Dank an die Helfer
    Der bei VLN2 in Runde zwei einsetzende Schneefall sorgte bei Sabine Schmitz für eine Schrecksekunde mit glimpflichem Ausgang. Die Startfahrerin des #30 Porsche 911 GT3 R von Frikadelli Racing hatte...
  • April, April, der macht was er will
    Das 44. DMV 4-Stunden-Rennen wird als eines der kürzesten VLN-Rennen in die Geschichte des Nordschleifen-Championats eingehen. In Runde zwei unterbrach die Rennleitung den zweiten Saisonlauf aufgrund von einsetzendem Schneefall. Von...
  • Chronologie 44. DMV 4-Stunden-Rennen
    Das 44. DMV 4-Stunden-Rennen wurde nach nur eineinhalb Runden aufgrund von Schneefall unterbrochen und konnte nicht wieder aufgenommen werden. Die Chronik eines kurzen Renntags: 10:06 #29 Mies / Rast (Audi...
  • Verzerrtes Bild an der Tabellenspitze 
    Nach Lauf eins der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring ergibt sich ein verzerrtes Bild an der Tabellenspitze. Die Gesamtsieger der 65. ADAC Westfalenfahrt sind auch Erste mit jeweils 9,75 Punkten. Nick Catsburg,...
  • WTCR-Pilot Bennani startet in der Cup5
    Von der WTCR in die VLN. Mehdi Bennani startet für Mathol Racing beim zweiten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring mit einem BMW M240i Racing Cup. Der Marokkaner fährt üblicherweise im...
  • „Du bist ein Mädchen, spiel lieber Klavier“
    Eve Scheer wurde bekannt als Schauspielerin, später machte sie sich einen Namen als Moderatorin. Die Leidenschaft der gebürtigen Kölnerin gehört aber dem Motorsport. Acht Jahre lang war sie selber als...
  • Die Geschwindigkeit liegt in den Genen
    Finn Unteroberdörster ist seit 2018 sehr erfolgreich in der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring unterwegs. Mit seinem Partner Janis Waldow gewann er gleich auf Anhieb mit sechs Klassensiegen auf einem Renault Megane...
  • Carsharing der besonderen Art – die Welt zu Gast auf der Nordschleife
    Weltenbummler auf Stippvisite am Nürburgring: Beim 44. DMV 4-Stunden-Rennen machen erneut Fahrer und Teams aus aller Herren Länder Station in der Eifel. Würde man Stecknadeln auf einer Landkarte platzieren, wären...
  • Black Falcon mit starkem Teamresultat
    Black Falcon hat beim Saisonauftakt der VLN mit drei Klassensiegen eines der besten Ergebnisse in der Teamgeschichte erzielt. Der Mercedes-AMG GT4 #162 von Tobias Müller, Tim Scheerbarth und Tristan Viidas...
  • Manheller sieht trotz Podiumsplatz Potenzial
    Für Manheller Racing verlief der VLN-Auftakt in der Klasse VT2 mehr als zufriedenstellend. Marcel Manheller, Josef Knechtges und Carsten Knechtges fuhren als Dritte aufs Podium. Rang vier ging an Martin...
  • Rink: „Um zu gewinnen, brauchen wir kein Glück, wir dürfen nur kein Pech haben“
    2018 war das Jahr von Danny Brink, Philipp Leisen und Christopher Rink in der VLN. Das Trio des Pixum Team Adrenalin Motorsport fuhr in der hart umkämpften Klasse für Produktionswagen...
  • Smudo mit Bestzeit, von Löwis mit Aufholjagd
    Vor den Augen eines Teams des SWR-Fernsehens, das im Rahmen der Landesschau Rheinland-Pfalz berichtete, sicherte sich Smudo mit seinen Fahrerkollegen Thomas von Löwis und Axel Duffner zum Start der VLN-Saison...
  • VLN-Auftakt im grünen Bereich
    Endlich brummen in der „Grünen Hölle“ wieder die Motoren. Der Saisonauftakt der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring ließ keine Wünsche offen: Spannender Motorsport auf der schönsten Rennstrecke der Welt und am Ende...
  • Falken landen zweimal in den Top Ten
    Zwei Top-Ten-Platzierungen gab es für Falken Motorsports bei VLN1. Klaus Bachler und Jörg Bergmeister steuerten den neuen Porsche 911 GT3 R beim Debüt auf einen guten vierten Platz, Jens Klingmann...
  • Aus für Max Kruse Racing trotz Attack-Modus 
    Ein Wechselbad der Gefühle gab es für das Team Max Kruse Racing bei der 65. ADAC Westfalenfahrt. Ein technischer Defekt in der letzten Runde bedeutete das Aus beim ersten Saisonlauf...
  • Frikadelli: Campbell/Jaminet mit starker Aufholjagd
    Matt Campbell und Mathieu Jaminet haben dem Frikadelli Racing Team mit einer starken Aufholjagd zum Saisonstart der VLN ein gutes Ergebnis beschert. Das Duo kämpfte sich im neuen #31 Porsche...
  • Cayman GT4 Trophy: Mit eingeklappten Seitenspiegeln zum Sieg
    Mühlner Motorsport, die Meister der vergangenen Saison, haben den ersten Wertungslauf der diesjährigen Cayman GT4 Trophy by Manthey-Racing gewonnen. Bei der 65. Auflage der ADAC Westfalenfahrt im Rahmen der VLN...
  • ROWE gewinnt den Saisonauftakt in einem packenden Showdown vor Manthey
    Spannung bis zur letzten Sekunde – erst auf den letzten Metern entschied sich das VLN-Auftaktrennen 2019. Nick Catsburg, Marco Wittmann und John Edwards triumphierten bei der 65. ADAC Westfalenfahrt im...
  • Chronologie 65. ADAC Westfalenfahrt
    Catsburg / Wittmann / Edwards  (BMW M6 GT3) sichern sich den Sieg beim ersten Saisonrennen vor Makowiecki / Pilet (Porsche 911 GT3 R) und De Phillippi / Blomqvist / Jensen...
  • ROWE bleibt Sponsor der VLN
    Die ROWE MINERALÖLWERK GMBH verlängert ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mit der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring für weitere drei Jahre. Der konzernunabhängige Schmierstoffhersteller aus Worms ist bereits seit 2009 offizieller Sponsor der größten...