Interview

  • Kissling Motorsport: Das Ende einer Ära
    Kissling Motorsport verlässt die Motorsportbühne. Nach 41 Jahren, 20 gewonnenen Meisterschaften – davon vier in der VLN in den Jahren 1993, 2001, 2003 und 2007 – und über 600 Einzelerfolgen...
  • „Besser hätte es nicht laufen können“
    Neun Rennen, neun Siege. Der Ferrari 458 des Team racing one war in der VLN-Saison 2018 in der SP8 das Maß der Dinge. Gegen das Cavallino Rampante aus Andernach war...
  • „Wir sind der Bob Österreich 1“
    Martin Ragginger ist seit einem Jahrzehnt fester Bestandteil des Fahrerfeldes der VLN. „Raggi“ erreichte in diesem Zeitraum neun Klassen-, fünf Gruppen- und zwei Gesamtsiege. 2018 war das bis dato erfolgreichste...
  • „Sonst ist der Kühlschrank leer“
    Alex Brundle feierte bei VLN8 sein Debüt auf der Nordschleife. Der 28-jährige Sohn des 158-fachen Formel-1-Fahrers Martin Brundle belegte beim 50. ADAC Barbarossapreis in einem Porsche Cayman in der Produktionswagen-Klasse...
  • „Wirklich fahren lernst du nur im kleinen Auto“
    Den 50. ADAC Barbarossapreis wird Patrick Assenheimer so schnell nicht vergessen. Dem 26-Jährigen glückte mit Dominik Baumann im Mercedes-AMG GT3 des Teams HTP Motorsportder erste Gesamtsieg in seinem 56. VLN-Rennen....
  • „Fahr‘ einfach so schnell, wie Du kannst“
    Estland. Das kleine Land im Baltikum ist in etwa so groß wie Niedersachsen. Mit knapp 1,3 Millionen Einwohnern leben dort gerade mal so viele Menschen wie in München. Einer von...
  • „Die perfekte Runde zu jagen, macht süchtig“
    David Pittard sorgte bei VLN6 für die Überraschung. Der 26 Jahre alte Brite fuhr den BMW M6 GT3 von Walkenhorst Motorsport auf die Pole Position. Auf seiner letzten Runde gelang...
  • „Das war ein Adrenalinkick“
    Nur acht Tage nach seinem 18. Geburtstag gab Noah Nagelsdiek sein Debüt in der VLN. Beim 6-Stunden-Rennen startete der Alsdorfer für Hard Speed Motorsport mit einem BMW 325i e90 in...
  • „Der Opel war das geilste und schönste Auto“
    Sein Name ist alles andere als Schall und Rauch. Denn er hat schon für den einen oder anderen sportlichen Knall in der VLN gesorgt. Obwohl er privat und als Pilot...
  • „An der Nordschleife führt kein Weg vorbei“
    Marvin Dienst und Carrie Schreiner. Jung, schnell, erfolgreich. Bei VLN4 feierten die beiden Nachwuchspiloten im Porsche Cayman GT4 des Teams GetSpeed in der V5 eine Réunion. In der deutschen Formel-4-Meisterschaft...