Alle Teilnehmernews auf einen Blick

Keine Wagenpassabnahme möglich

Wichtiger Hinweis: Beim ROWE 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen sind vor Ort leider keine Wagenpassabnahmen möglich.

Meisterschaftspunkte VLN 1 + 2 korrigiert

Wegen eines Berechnungsfehlers wurden den Teilnehmern der Klassen V4, V5, H2 und Cup 5 für VLN 1, und den Teilnehmern der Klassen SP3T, SP7, SP9-PRE und TCR für VLN 2 versehentlich nicht die richtigen Punkte für die VLN-Meisterschaft zugeteilt.

Berechnungsgrundlage für die Formel gemäß Artikel 8.1 der VLN-Ausschreibung, ist die Anzahl der Starter in der Klasse. Hier werden die tatsächlich zum Rennen gestarteten Fahrzeuge einer Klasse zugrunde gelegt. Wobei als gestartet gilt, wer nach der Erteilung des Startsignals die Startlinie überfahren hat oder aus der Boxengasse nachgestartet ist.

Aufgrund eines Systemfehlers wurden bei VLN 1 und bei VLN 2 in den o.a. Klassen ein bzw. zwei Starter zu viel für die Punkteberechnung der VLN-Meisterschaft zugrundegelegt. Dementsprechend waren bei den Teilnehmern der o.a. Klassen die Meisterschaftspunkte im Nachkommabereich zu korrigieren und sind im aktuell veröffentlichten Meisterschaftsstand nach VLN 4 jetzt richtig aufgeführt.