30.01.2018

Jans bleibt GetSpeed treu

Steve Jans und GetSpeed, das ist eine schlagkräftige Kombination. Und diese wird es auch 2018 in der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring geben. Der Luxemburger bestreitet eine weitere Saison mit dem Team rund um Adam Osieka.

"2017 haben wir gezeigt, dass wir stetig um Erfolge kämpfen können. Mit dem GetSpeed-Team verbinde ich über die Jahre hinweg eine enge Freundschaft und ich denke, dass wir zusammen daran anknüpfen können", sagt der 29-Jährige, der mit dem Porsche 911 GT3 Cup in der Cup2-Klasse im letzten Jahr auf der Nordschleife fünf Siege einfahren konnte. Mit welchem Fahrzeug Jans startet, wird in Kürze bekanntgegeben. Los geht es für ihn am 17. März mit den ersten Testfahrten auf dem Nürburgring. Sieben Tage später ist der VLN-Auftakt mit der 64. ADAC Westfalenfahrt.