Teilen


22.02.2017

Dunlop Art Car 2017: sexy und auffällig

Seit zwei Jahren zeichnet Jean Pierre Kraemer für die Optik eines der BMW von Walkenhorst Motorsport in der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring verantwortlich. In einer gemeinsamen Aktion mit Dunlop entwarf der TV-Moderator und Tuning-Experte auch für die Saison 2017 drei unterschiedliche Designs für den BMW M6 GT3 und ließ die Fans im Internet über das „Dunlop Art Car 2017“ abstimmen. Mit 57 Prozent der Stimmen hatte der Design-Vorschlag „Crystal Flake“ am Ende die Nase vorne.

„Das gewählte Design ist sehr sexy und wird im Teilnehmerfeld extrem auffallen“, behauptet Jean Pierre Kraemer. „Das Design ist angelehnt an die vergangenen beiden Jahre mit viel Schattenspiel und vielen einzelnen polygonartigen Figuren, die aufbrechen. So hat der Betrachter den Eindruck, dass die Struktur nicht ganz glatt ist, und das Design wirkt wie ein Kristall.“

Premiere feiern wird das „Dunlop BMW M6 GT3 Art Car“ mit dem Walkenhorst Motorsport-Team beim ersten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft am 25. März auf dem Nürburgring.