Teilen


17.11.2015

Der vorläufige VLN-Terminkalender 2016 steht

Vor nicht einmal einem Monat fiel in der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring die letzte Zielflagge und schon laufen die Planungen für die kommende Saison auf Hochtouren. Damit sich Fans, Fahrer und Teams der beliebten Breitensportserie auf das Jahr 2016 optimal einstellen können, genießt der Terminkalender bei der Vorbereitung oberste Priorität – die vorläufige Version ist bereits erstellt.

So wird im kommenden Jahr in der VLN wieder bei zehn Veranstaltungen um Renn-, Klassen- und Cup-Siege sowie um Punkte für die Meisterschaft gekämpft. Höhepunkt der wie gewohnt zehn Rennen umfassenden VLN-Saison ist einmal mehr das 6-Stunden-Rennen. Es ist der siebte Lauf des Jahres 2016 und bietet den Zuschauern an der schönsten, längsten und anspruchsvollsten Rennstrecke der Welt VLN im XL-Format. Die Saison wird binnen sieben Monaten ausgetragen, der erste Lauf findet am 2. April statt, das große Finale am 22. Oktober. Dazwischen ist in jedem Monat mindestens ein Rennen terminiert.

Die vorläufigen Termine und Veranstalter 2016 im Überblick
02.04.2016 - ADAC-Westfalen e.V.
30.04.2016 - Renngemeinschaft Düren e.V. DMV
14.05.2016 - AC Altkreis Schwelm e.V. im ADAC
25.06.2016 - MSC Adenau e.V. im ADAC
16.07.2016 - Dortmunder MC e.V. im ADAC
20.08.2016 - Rheydter Club für Motorsport e.V. DMV
03.09.2016 - MSC Ruhr-Blitz Bochum e.V. im ADAC
24.09.2016 - MSC Sinzig e.V. im ADAC
08.10.2016 - AC Monheim e.V. DMV
22.10.2016 - MSC Münster e.V. DMV