01.08.2015

Chronologie 47. ADAC Barbarossapreis

Die Sieger des fünften Laufes zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring heißen Uwe Alzen und Dominik Schwager im Ford GT von Jürgen Alzen Motorsport. Lesen Sie hier, was im Verlauf des Rennens rund um die 24,369 Kilometer lange Kombination auf Nürburgring Kurzanbindung und Nordschleife geschehen ist - der Liveticker in der Übersicht.


11:42
Die erste Startgruppe geht in die Einführungsrunde.

11:44
Die Top Ten nach dem Qualifying:
1. #777 Alzen / Schwager (Ford GT) 8.08,022 Minuten
2. #36 Cerruti / Krohn / Laser (BMW Z4 GT3) 8.08,30
3. #154 Weiss / Kainz / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR) 8.12,299
4. #33 Mattschull / Ehret / van der Zande (Mercedes AMG SLS GT3) 8.13,200
5. #55 Farnbacher / Farnbacher (Lexus RC-F GT3) 8.14,314
6. #20 Baumann / Buchardt / Sandritter (BMW Z4 GT3) 8.17,858
7. #5 Mamerow / Stippler / Marelli (Audi R8 LMS ultra) 8.19,793
8. #30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R) 8.20,490
9. #44 Busch / Busch / Basseng (Audi R8 LMS ultra) 8.22,518
10. #56 Christodoulou / Metzger / 'Gerwin' (Porsche 911 GT3 Cup) 8.25,557

11:46
Nun ist auch die zweite Startgruppe unterwegs.

11:47
#1 Derscheid / Flehmer (BMW 325i) : Nach dem Training musste das Getriebe gewechselt werden. Die Einführungsrunde kann dennoch mitgefahren werden. Rolf Derscheid: "Ein ganz großer Dank gilt unserem Team!"

11:47
#154 Weiss / Kainz / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR) : Nach Getriebewechsel muß der Wochenspiegel-Porsche aus der Boxengasse nachstarten.

11:48
Mit der dritten Startgruppe sind jetzt alle Fahrzeuge in die Einführungsrunde unterwegs.

11:59
Der Start ist erfolgt. Uwe Alzen übernimmt die Führung.

12:00
#93 Schmersal / Schmid / Scheerbarth (Porsche 911 GT3 Cup)
Steht im Kiesbett vor dem Dorint-Hotel

12:01
Bei der Auffahrt zur Nordschleife führt Alzen vor van der Zande, Krohn und Huisman.

12:03
Beim Start der zweiten Gruppe haben nicht alle Fahrer sich an den Code 60 gehalten, ausgelöst durch den Schmersal-Porsche im Kiesbett.

12:04
Auch für die dritte Gruppe gilt Code 60 bis zum Startstrich.

12:07
Auch in der dritten Gruppe gab es einige, die sich nicht an Code 60 gehalten haben.

12:07
Uwe Alzen führt mit großen Vorsprung nach der ersten Runde.

12:14
#600 Bleul / 'Willi Friedrichs' / Knechtges (Porsche 911 GT3 Cup) :
In langsamer Fahrt unterwegs

12:14
#697 Finck / Mohr / Hinte (BMW M235i Racing) :
Hinten links beschädigt - fährt aber noch

12:15
#490 Steinhaus / Brink / Rink (BMW 325i) :
Hinten links beschädigt, Auspuff hängt herunter

12:15
Uwe Alzen hat die Startrunde in 8.08,615 Minuten absolviert.

12:17
Uwe Alzen beendet die zweite Runde, hat jetzt 17,1 Sekunden Vorsprung auf Renger van der Zande.

12:21
Im BMW-Cup liegen die ersten zehn Fahrzeuge nach einer Runde innerhalb von 6,5 Sekunden.

12:21
#399 Shoffner / Hill / Klasen (Porsche Cayman S) :
Mit Beschädigungen hinten rechts unterwegs. Hier gab es zuvor einen Einschlag im Bereich Breidscheid.

12:22
#888 Schumacher / 'Rennsemmel' (Peugeot RCZ) :
Rodelt einmal durchs Kiesbett im Haug-Haken.

12:25
#30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R) :
Kommt (planmäßig) an die Boxen.

12:27
#154 Weiss / Kainz / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR) :
Jochen Krumbach hat sich bereits auf den 13. Gesamtrang verbessert.

12:28
#538 Hönscheid / Hönscheid (Toyota GT 86) :
Wird mit gebrochener linker Vorderradaufhängung im Haug-Haken von der Strecke gezogen.

12:30
139 Fahrzeuge haben mindestens eine Runde absolviert.

12:31
#531 Derenne / 'Brody' (Toyota GT 86) :
Unfall im Bereich Kesselchen

12:32
#668 Gusenbauer / Vincentz (BMW M235i Racing) :
technischer Defekt im Bereich Breidscheid

12:34
#33 Mattschull / Ehret / van der Zande (Mercedes AMG SLS GT3) un #36 Cerruti / Krohn / Laser (BMW Z4 GT3) :
Der Gesamtzweite und -dritte kommen nach der vierten Runde planmäßig an die Boxen.

12:35
#777 Alzen / Schwager (Ford GT) :
In bislang allen vier Umläufen war Uwe Alzen der Schnellste.

12:35
#154 Weiss / Kainz / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR) :
Jetzt erstmals in den Top Ten auf Platz neun.

12:37
#621 Jung / Müller / Bulgrin (Opel Astra GSi) :
technischer Defekt im Schwalbenschwanz

12:38
#181 Bender / Beyer / Elsässer (BMW M3 GT4) :
technischer Defekt eingangs Hatzenbach

12:38
#484 Assenheimer / Marbach (Mercedes-Benz C 230) :
technischer Defekt im Bereich Breidscheid

12:41
Spannung in der V6:
Der Zimmermann-Cayman (#435) und der aesthetic-Porsche 911 (#419) sind nur durch 0,5 Sekunden getrennt.

12:42
#777 Alzen / Schwager (Ford GT) :
Der Spitzenreiter kommt nach der fünften Runden planmäßig an die Boxen.

12:45
#55 Farnbacher / Farnbacher (Lexus RC-F GT3) :
Durch den Boxenstopp des H&R-Ford GT führt jetzt erstmals ein Lexus RC-F GT3 das VLN-Feld an. Mario Farnbacher ist der Pilot.

12:48
#450 Thiemann / Müller / Riemer (BMW 330i) und #777 Alzen / Schwager (Ford GT) :
Kollision im Bereich Hohenrain-Schikane. BMW dreht sich, beide können weiterfahren.

12:49
#690 Bouveng / Vier / Sandritter (BMW M235i Racing) :
Unfall im Bereich Schwedenkreuz. Fährt weiter, verläßt aber in Breidscheid die Strecke

12:50
#474 Hoffmann / Obermeier / Kündig (BMW 325i) :
Unfall im Bereich Schwedenkreuz

12:50
#269 Friedhoff / Friedhoff (Renault Clio) :
Unfall im Bereich Aremberg

12:52
#55 Farnbacher / Farnbacher (Lexus RC-F GT3) :
Spitzenreiter nach dem sechsten Umlauf. Der Phoenix-Audi (#5) liegt nur 1,8 Sekunden zurück.

12:55
Opel OPC Cup:
1. #362 Oestreich / Strycek (Opel Astra OPC Cup)
2. #339 Hüppi / Schula (Opel Astra OPC Cup) + 1,687 Sekunden
3. #345 Nuoramo / Hannonen / Bohr (Opel Astra OPC Cup) +13,2 Sek.
4. #353 Luostarinen / Fritzsche / Fritzsche (Opel Astra OPC Cup) + 17,6 Sek.

12:56
#204 'Steve Rogers' / 'Tony Stark' / Sak Nana (BMW M435is Racing) :
in langsamer Fahrt unterwegs

12:58
BMW M235i Racing Cup:
1. #687 Di Martino / Oberheim (BMW M235i Racing)
2. #692 Mies / Akata (BMW M235i Racing) + 4,0 Sek.
3. #693 Ehret / Koch / Keilwitz (BMW M235i Racing) + 14,8 Sek.
4. #696 Wüsthoff / Leuchter (BMW M235i Racing) + 15,7 Sek.
5. #666 Weidinger / Schrey / Ebertz (BMW M235i Racing) + 16,7 Sek.
6. #695 Kratz / Warum (BMW M235i Racing) + 29,8 Sek.

12:59
Klasse SP7:
1. #92 Breuer / Tandy (Porsche 911 GT3 Cup MR)
2. #56 Christodoulou / Metzger / 'Gerwin' (Porsche 911 GT3 Cup) + 9,3 Sek.
3. #85 Seefried / Siedler (Porsche 911 GT3) + 24,8 Sek.
4. #62 Kräling / Gindorf / Brück (Porsche 911 GT Cup America 991) + 24,8 Sek.

13:00
#154 Weiss / Kainz / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR) :
Jochen Krumbach ist in 8.20,05 Minuten derzeit der schnellste Pilot im Feld.

13:02
Klasse Porsche Carrera Cup:
1. #112 Hennerici / Menzel (Porsche 911 GT3 Cup 991)
2. #101 Osieka / Jans / Mies (Porsche 911 GT3 Cup 991) + 8,9 Sekunden
3. #113 Hennes / Gerling / Kappeler / Scharmach (Porsche 911 GT3 Cup 997) + 46,9 Sek.

13:03
Klasse Toyota GT86-Cup:
1. #534 Hoffmeister / Wrabetz (Toyota GT 86)
2. #532 Barbaro / Muytjens (Toyota GT 86) + 58,4 Sek.
3. #533 Amweg / Lampert (Toyota GT 86) + 2.25,0 Min.

13:04
#12 Klohs / Richter (Porsche 911 GT3 R) :
steht mit technischem Defekt auf dem GP-Kurs - fährt dann langsam weiter

13:07
Klasse SP3:
1. #285 Groneck / Groneck (Renault Clio)
2. #288 Goedicke / Danz / Schläppi (Renault Clio) + 53,2 Sekunden

13:10
Auf der Strecke ist der Wochenspiegel-Porsche (#154) der neue Spitzenreiter.

13:11
#777 Alzen / Schwager (Ford GT) :
Info der Rennleitung: Wegen Unterschreitung der Mindeststandzeit beim Boxenstopp wird es eine Stop-and-Go-Strafe geben.

13:13
Klasse SP6:
1. #200 Kleeschulte / Welschar / Wiskirchen (BMW M3)
2. #211 Kroll / Kroll / Kroll (BMW M3 CSL) + 1.16 Min.
3. #210 Kroll / Kroll / Eggimann (BMW M3 GTR) + 3.02 Min.

13:15
Klasse V3:
1. #515
2. #517 Greb / Scherer / Wilking (Toyota GT 86) + 1.01 Min.
3. #511 Kuhlmann / Giesbrecht / Neugebauer (Honda Civic Type R CWE) + 3.49 Min.

13:16
Klasse V5:
1. #444
2. #459 Egbert / Rönnefarth / Weidenbrück (BMW 330i) + 8,9 Sek.
3. #462 + 37,5 Sek.

13:17
#777 Alzen / Schwager (Ford GT) :
Kommt an die Boxen zur Absitzung der Stop-and-Go-Strafe

13:17
#154 Weiss / Kainz / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR) :
Kommt als Gesamtspitzenreiter an die Boxen

13:20
Klasse V4:
1. #478 Van Campenhoudt (BMW 325i)
2. #490 Steinhaus / Brink / Rink (BMW 325i) + 46,2 Sek.
3. #477 Benz / Moore (BMW 325i) + 50,0 Sek.
4. #1 Derscheid / Flehmer (BMW 325i) + 1.01 Minuten

13:21
Klasse V6:
1. #435 Karch / Jacoma (Porsche Cayman S)
2. #419 Tveten / Fübrich (Porsche 911) + 19,3 Sek.
3. #395 Schoeller / Schwerfeld / Spreng (Porsche 911 Carrera) + 2.04 Min.

13:24
#435 Karch / Jacoma (Porsche Cayman S) :
leichter Einschlag vorne links im Bereich Klostertal - fährt weiter, verliert aber vorne links Kühlwasser

13:25
#390 Wenzel / Vicenzi / Carobbio (Peugeot 207RC) :
steht mit gebrochener Radaufhängung vorne links im Haug-Haken

13:26
#30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R) :
Fahrzeug wird in der Box abgestellt, Beschädigungen hinten links nach Einschlag am Galgenkopf.

13:27
#210 Kroll / Kroll / Eggimann (BMW M3 GTR) :
Unfall im Bereich Schwalbenschwanz

13:33
#888 Schumacher / 'Rennsemmel' (Peugeot RCZ) :
Unfall im Bereich Hohe Acht

13:35
#36 Cerruti / Krohn / Laser (BMW Z4 GT3) :
Der Gesamtspitzenreiter braucht für die elfte Runde 8.25,28 Minuten. Der Alzen-Ford fährt 8.18,64 und holt somit rund sieben Sekunden auf. Der Abstand beträgt nur noch 13,6 Sekunden.

13:38
#93 Schmersal / Schmid / Scheerbarth (Porsche 911 GT3 Cup) :
wird auf der Döttinger Höhe von der Strecke gezogen

13:40
Opel OPC Cup:
1. #362 Oestreich / Strycek (Opel Astra OPC Cup)
2. #339 Hüppi / Schula (Opel Astra OPC Cup) + 22,4 Sek.
3. #345 Nuoramo / Hannonen / Bohr (Opel Astra OPC Cup) + 29,1 Sek.
4. #344 Vögeli / Hartl / Schröder (Opel Astra OPC Cup) + 59,8 Sek.
5. #353 Luostarinen / Fritzsche / Fritzsche (Opel Astra OPC Cup) + 1.00,1 Min.

13:43
#36 Cerruti / Krohn / Laser (BMW Z4 GT3) :
Boxenstopp für den Gesamtspitzenreiter. Absolut zeitgleich zieht der H&R-Ford auf der Start-und-Ziel-Geraden vorbei.

13:52
#285 Groneck / Groneck (Renault Clio) :
Auf Kurs Halbzeitmeisterschaft. 3.36 Minuten Vorsprung auf die Nummer 288.

13:52
#777 Alzen / Schwager (Ford GT) :
Boxenstopp für den Gesamtspitzenreiter. Alzen übergibt an Schwager.

13:56
#33 Mattschull / Ehret / van der Zande (Mercedes AMG SLS GT3) :
Sitzt Stop-and-Go-Strafe ab wegen Unterschreitung der MIndeststandzeit beim Boxenstopp.

13:56
#139 Smith / Richardson / Kuhs (Ferrari 458 Challenge) :
Erhält Stop-and-Go-Strafe wegen Unterschreitung der MIndeststandzeit beim Boxenstopp.

13:57
#138 Jäger / Köhler / Kohlhaas / Lungstrass (Ferrari 458) :
Erhält Stop-and-Go-Strafe wegen Unterschreitung der MIndeststandzeit beim Boxenstopp.

13:58
#33 Mattschull / Ehret / van der Zande (Mercedes AMG SLS GT3) :
Steht in der Box. Es gibt Arbeiten im hinteren Bereich des Fahrzeuges.

14:01
#121 Gerhard / Mardini (Porsche 911 GT3 Cup 997) :
Beide Reifen auf der rechten Seite platt - fährt langsam weiter

14:01
#5 Mamerow / Stippler / Marelli (Audi R8 LMS ultra) :
Erstmals führt heute ein Audi, das nach der 14. Runde.

14:02
#362 Oestreich / Strycek (Opel Astra OPC Cup) :
Unfall im Bereich Kallenhard

14:05
#188 Bermes / Weber / Still (Aston Martin Vantage V8 GT4) :
planmäßiger Boxenstopp für den Spitzenreiter bei den GT4-Fahrzeugen

14:06
#121 Gerhard / Mardini (Porsche 911 GT3 Cup 997) :
Mit Reifenschaden vorne rechts unterwegs.

14:13
#204 'Steve Rogers' / 'Tony Stark' / Sak Nana (BMW M435is Racing) :
steht mit technischem Defekt in der Mercedes-Arena

14:15
#396 Toril / Kaiser (Porsche 911 Carrera) :
An der Box wurde ein undichter Wasserschlauch gewechselt. Fahrzeug fällt von P3 auf P6 zurück.

14:23
Klasse Opel OPC Cup:
1. #345 Nuoramo / Hannonen / Bohr (Opel Astra OPC Cup)
2. #353 Luostarinen / Fritzsche / Fritzsche (Opel Astra OPC Cup) + 23,6 Sek.
3. #339 Hüppi / Schula (Opel Astra OPC Cup) + 50,7 Sek.
4. #344 Vögeli / Hartl / Schröder (Opel Astra OPC Cup) + 1.04 Min.

14:27
Klasse BMW M235i Racing Cup:
1. #687 Di Martino / Oberheim (BMW M235i Racing)
2. #696 Wüsthoff / Leuchter (BMW M235i Racing) + 51,2 Sek.
3. #691 Schall / Merten (BMW M235i Racing) + 57,1 Sek.
4. #693 Ehret / Koch / Keilwitz (BMW M235i Racing) + 1.08 Min.
5. #692 Mies / Akata (BMW M235i Racing) + 1.09 Min.
6. #698 Leisen / Jäger (BMW M235i Racing) + 1.11 Min.
7. #695 Kratz / Warum (BMW M235i Racing) + 1.12 Min.

14:27
#5 Mamerow / Stippler / Marelli (Audi R8 LMS ultra) :
Planmäßiger Boxenstopp beim Spitzenreiter

14:32
#139 Smith / Richardson / Kuhs (Ferrari 458 Challenge) :
wird auf der Döttinger Höhe von der Strecke gezogen

14:33
#188 Bermes / Weber / Still (Aston Martin Vantage V8 GT4) :
technischer Defekt im Bereich Breidscheid

14:41
#777 Alzen / Schwager (Ford GT) :
Der Gesamtspitzenreiter Dominik Schwager fährt aktuell 8.12,23 Minuten.

14:42
#66 Kording / Giese (BMW M3) :
technischer Defekt im Bereich Kallenhard

14:43
Mit dem H&R-Ford, dem Walkenhorst-Dunlop-Z4 und dem Manthey-Bott-Porsche sind Fahrzeuge aus drei verschiedenen Klassen auf den Top Drei-Rängen.

14:50
#777 Alzen / Schwager (Ford GT) :
Der Alzen-Ford hat mittlerweile 1.31 Minuten Vorsprung auf den Walkenhorst-Z4 (#36). Beide haben noch einen Boxenstopp vor sich.

14:51
#44 Busch / Busch / Basseng (Audi R8 LMS ultra) :
in der Box wird die Servopumpe gewechselt

14:54
#85 Seefried / Siedler (Porsche 911 GT3) :
Probleme mit der Servolenkung haben für rund 40 Minuten Standzeit gesorgt.

14:54
#36 Cerruti / Krohn / Laser (BMW Z4 GT3) :
planmäßiger Boxenstopp des Gesamt-Zweiten

14:57
#5 Mamerow / Stippler / Marelli (Audi R8 LMS ultra) :
in langsamer Fahrt unterwegs - Fahrzeug vorne rechts beschädigt

14:57
#695 Kratz / Warum (BMW M235i Racing) :
steht in der Hohenrain-Schikane - Tank leer

15:01
#692 Mies / Akata (BMW M235i Racing) :
Unfall im Bereich Flugplatz

15:02
#99 Schmidt / Koch / Jung (Porsche 911 GT3 Cup 997) :
Unfall an der Hohen Acht

15:02
#342 Hundeborn / Löhnert / Strycek (Opel Astra OPC Cup) :
technischer Defekt im Bereich Galgenkopf

15:03
#144 Bänziger / Kamelger / Schuhbauer (Aston Martin Vantage GT12) :
technischer Defekt vor Wehrseifen

15:04
#91 'Dieter Schmidtmann' / Ziegler / Aust (Porsche 911 GT3 Cup MR) :
Kühler mit Gras verdreckt - steuert die Boxen an

15:09
Klasse Opel OPC Cup:
1. #345 Nuoramo / Hannonen / Bohr (Opel Astra OPC Cup)
2. #353 Luostarinen / Fritzsche / Fritzsche (Opel Astra OPC Cup) + 31,6 Sek.
3. #339 Hüppi / Schula (Opel Astra OPC Cup) + 1.11 Min.
4. #344 Vögeli / Hartl / Schröder (Opel Astra OPC Cup) + 1.43 Min.

15:11
#88 Hömberg / Henzel (Porsche 911 GT3 Cup) und #112 Hennerici / Menzel (Porsche 911 GT3 Cup 991) :
Kollision in der Mercedes-Arena, Hömberg dreht sich, kann aber weiterfahren

15:12
#532 Barbaro / Muytjens (Toyota GT 86) :
technischer Defekt im Schwalbenschwanz

15:17
#284 Lommel (Renault Clio) :
mit Reifenschaden vorne rechts unterwegs

15:17
Klasse V4:
1. #478 Van Campenhoudt (BMW 325i)
2. #1 Derscheid / Flehmer (BMW 325i) + 1.36 Min.
3. #490 Steinhaus / Brink / Rink (BMW 325i) + 1.54 Min.

15:20
Klasse Toyota GT-86-Cup:
1. #534 Hoffmeister / Wrabetz (Toyota GT 86)
2. #533 Amweg / Lampert (Toyota GT 86) + 6.12 Min.
3. #529 Bolz / Jung (Toyota GT 86) + 9.00 Min.

15:21
Nach 22 Runden sind Fahrzeuge aus vier verschiedenen Klassen in den Top Fünf.

15:23
Klasse Porsche-Carrera-Cup:
1. #101 Osieka / Jans / Mies (Porsche 911 GT3 Cup 991)
2. #112 Hennerici / Menzel (Porsche 911 GT3 Cup 991) + 1.19 Min.
3. #113 Hennes / Gerling / Kappeler / Scharmach (Porsche 911 GT3 Cup 997) + 3.13 Min.

15:26
Der H&R-Ford von Alzen Motorsport scheint dem Sieg entgegenzufahren. Der zweitplatzierte Farnbacher-Lexus muß noch einen Boxenstopp absolvieren. Die drittplatzierten BMW-Piloten aus dem Walkenhorst-Team haben bereits 2.24 Minuten Rückstand.

15:29
#332 Vleugels / Gallmeier / Jung (Audi TTS) :
Einschlag in Aremberg

15:29
#62 Kräling / Gindorf / Brück (Porsche 911 GT Cup America 991) :
technischer Defekt im Schwalbenschwanz

15:29
#395 Schoeller / Schwerfeld / Spreng (Porsche 911 Carrera) :
rutscht ins Kiesbett Aremberg

15:30
#275 Winterwerber / Stock / Schütze (Opel Astra GTC) :
technischer Defekt im Kesselchen

15:35
#181 Bender / Beyer / Elsässer (BMW M3 GT4) :
Unfall im Kesselchen

15:35
#395 Schoeller / Schwerfeld / Spreng (Porsche 911 Carrera) :
technischer Defekt in Breidscheid

15:42
#36 Cerruti / Krohn / Laser (BMW Z4 GT3) :
Fahrzeug ist vorne links leicht beschädigt. Der Rückstand des Gesamtdritten auf den Farnbacher-Lexus beträgt rund 13 Sekunden im Kampf um Platz zwei.

15:43
#600 Bleul / 'Willi Friedrichs' / Knechtges (Porsche 911 GT3 Cup) :
steht im Bereich der Mercedes-Arena

15:47
Showdown in der Klasse Porsche-Carrera-Cup:
Aktueller Abstand zwischen der Nummer 101 und der Nummer 112 nur noch 0,365 Sekunden.

15:50
Wegen Überholen unter Gelb beim Start erhalten elf Teams nach dem Fallen der Zielflagge einen Zeitzuschlag von 35 Sekunden.

15:52
Klasse BMW M235i Racing Cup:
1. #687 Di Martino / Oberheim (BMW M235i Racing)
2. #691 Schall / Merten (BMW M235i Racing) + 2.06 Min.
3. #667 Fischer / Konnerth / Wolter (BMW M235i Racing) + 2.16 Min.
4. #696 Wüsthoff / Leuchter (BMW M235i Racing) + 2.17 Min.
5. #666 Weidinger / Schrey / Ebertz (BMW M235i Racing) + 2.17 Min.

15:57
Dominik Schwager nimmt jetzt die letzte Runde in Angriff.

15:58
#511 Kuhlmann / Giesbrecht / Neugebauer (Honda Civic Type R CWE) :
steht mit technischem Defekt im Schwalbenschwanz

16:00
Das Duell um PLatz zwei scheint entschieden: Der Farnbacher-Lexus liegt 17 Sekunden vor dem Walkenhorst-BMW.

16:02
Klasse Opel OPC Cup:
1. #339 Hüppi / Schula (Opel Astra OPC Cup)
2. #353 Luostarinen / Fritzsche / Fritzsche (Opel Astra OPC Cup) + 8,3 Sek.
3. #345 Nuoramo / Hannonen / Bohr (Opel Astra OPC Cup) + 39 Sek.

16:04
Klasse Toyota GT 86-Cup:
1. #534 Hoffmeister / Wrabetz (Toyota GT 86)
2. #533 Amweg / Lampert (Toyota GT 86) + 5.15 Min.
3. #529 Bolz / Jung (Toyota GT 86) + 7.29 Min.

16:05
Klasse Porsche-Carrera-Cup: Marc Hennerici und Christopher Mies kämpfen immer noch Stoßstange an Stoßstange

16:06
#777 Alzen / Schwager (Ford GT) :
Zweiter Gesamtsieg für den H&R-Spezialfedern-Ford GT. Am Steuer wechselten sich Uwe Alzen und Dominik Schwager ab.

16:08
Klasse SP2T:
1. #387 Bretschneider / Fürsch (BMW Mini JCW Coupe)
2. #384 Utsch / Raab (Renault Clio) + 25,8 Sek.

16:10
Klasse SP3T:
1. #303 Andree / Schmid / Wieninger (Audi TTRS2)
2. #333 Wasel / Wasel (Audi TTRS) + 1 Runde
3. #331 Löhnert / Schmitz (Audi TTRS) + 1 Runde

16:11
Klasse SP6:
1. #200 Kleeschulte / Welschar / Wiskirchen (BMW M3)
2. #210 Kroll / Kroll / Eggimann (BMW M3 GTR) + 2.00 Min.
3. #211 Kroll / Kroll / Kroll (BMW M3 CSL) + 5.07 Min.

16:12
Klasse SP7:
1. #92 Breuer / Tandy (Porsche 911 GT3 Cup MR)
2. #56 Christodoulou / Metzger / 'Gerwin' (Porsche 911 GT3 Cup) + 2.32 Min.
3. #91 'Dieter Schmidtmann' / Ziegler / Aust (Porsche 911 GT3 Cup MR) + 1 Runde
4. #80 Esser / Kara Osman (Porsche 911 GT3 Cup) + 1 Runde

16:13
Klasse SP8:
1. #138 Jäger / Köhler / Kohlhaas / Lungstrass (Ferrari 458)
2. #136 Kleen / Völker (Lexus ISF CCS-R) + 1 Runde
3. #137 Baumann / Baumann / Wüest (Lexus ISF CCS-R) + 1 Runde

16:14
#101 Osieka / Jans / Mies (Porsche 911 GT3 Cup 991) :
steht mit technischem Defekt im Kesselchen

16:16
Klasse V3:
1. #515 Nacken / 'Hans Wilden' / Rülke (Toyota GT 86)
2. #510 Uelwer / Katthage / Epp (Renault Clio RS) + 1 Runde
3. #511 Kuhlmann / Giesbrecht / Neugebauer (Honda Civic Type R CWE) + 4 Runden

16:17
Klasse V4:
1. #478 Van Campenhoudt (BMW 325i)
2. #1 Derscheid / Flehmer (BMW 325i) + 2.44 Min.
3. #490 Steinhaus / Brink / Rink (BMW 325i) + 2.45 Min.

16:18
Klasse V5:
1. #450 Thiemann / Müller / Riemer (BMW 330i)
2. #444 Büllesbach / Hilgert / Schettler (BMW Z4) + 1.26 Min.
3. #459 Egbert / Rönnefarth / Weidenbrück (BMW 330i) + 4.25 Min.

16:19
Klasse V6:
1. #419 Tveten / Fübrich (Porsche 911)
2. #404 Sing / Sing (Mercedes-Benz SLK 350) + 1 Runde
3. #421 Schicht / Holmlund / Wawer (Porsche Cayman S) + 1 Runde

16:22
#777 Alzen / Schwager (Ford GT) :
Wegen zu hoher Geschwindigkeit in einer SLow Zone erhält das Team 95 Strafsekunden. Diese reichen aber immer noch für den Gesamtsieg. Der neue Abstand auf den Lexus beträgt 14,5 Sekunden.

16:23
Klasse Opel OPC Cup:
1. #339 Hüppi / Schula (Opel Astra OPC Cup)
2. #353 Luostarinen / Fritzsche / Fritzsche (Opel Astra OPC Cup) + 10,0 Sek.
3. #345 Nuoramo / Hannonen / Bohr (Opel Astra OPC Cup) + 25 Sek.

16:26
Klasse BMW M235i Racing Cup:
1. #687 Di Martino / Oberheim (BMW M235i Racing)
2. #691 Schall / Merten (BMW M235i Racing) + 1.16 Min.
3. #696 Wüsthoff / Leuchter (BMW M235i Racing) + 1.56 Min.
4. #666 Weidinger / Schrey / Ebertz (BMW M235i Racing) + 2.49 Min.
5. #667 Fischer / Konnerth / Wolter (BMW M235i Racing) + 2.56 Min.
6. #698 Leisen / Jäger (BMW M235i Racing) + 3.04 Min.

16:29
Top Ten Gesamtklassement nach 28 Runden:
1. #777 Alzen / Schwager (Ford GT)
2. #55 Farnbacher / Farnbacher (Lexus RC-F GT3) + 14,5 Sek.
3. #36 Cerruti / Krohn / Laser (BMW Z4 GT3) + 36,8 Sek.
4. #20 Baumann / Buchardt / Sandritter (BMW Z4 GT3) + 2.00 Min.
5. #92 Breuer / Tandy (Porsche 911 GT3 Cup MR) + 2.11 Min.
6. #154 Weiss / Kainz / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR) + 2.15 Min.
7. #35 Walkenhorst / Henkola (BMW Z4 GT3) + 5.30 Min.
8. #56 Christodoulou / Metzger / 'Gerwin' (Porsche 911 GT3 Cup) + 5.33 Min.
9. #112 Hennerici / Menzel (Porsche 911 GT3 Cup 991) + 5.34 Min.
10. #113 Hennes / Gerling / Kappeler / Scharmach (Porsche 911 GT3 Cup 997) + 1 Runde

16:30
Wir verabschieden uns für heute und bedanken uns fürs Mitlesen. Bereits in drei Wochen geht es weiter mit dem sechsten Saisonrennen, dem 38. RCM DMV-Grenzlandrennen.