02.08.2014

Chronologie 37. RCM DMV Grenzlandrennen

Die Sieger des sechsten Laufes zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring heißen Sabine Schmitz, Patrick Huisman und Klaus Abbelen im Porsche 911 GT3 R. Lesen Sie hier, was im Verlauf des Rennens rund um die 24,369 Kilometer lange Kombination auf Nürburgring Kurzanbindung und Nordschleife geschehen ist - der Liveticker in der Übersicht.


10:35
Das Qualifying fand bei perfekten sonnigen Bedingungen statt. Entsprechend schnell waren die Rundenzeiten. Die Pole-Position sicherte sich das Schubert-Team mit dem BMW Z4-GT3.

Nachstehend die Top Ten:
1. #20 Sandritter / Jäger / Baumann / Klingmann (BMW Z4 GT3) Sandritter / Jäger / Baumann / Klingmann (BMW Z4 GT3) : 8.00,973 Minuten
2. #2 Alzen / Buurman (BMW Z4 GT3) Alzen / Buurman (BMW Z4 GT3) : 8.03,392
3. #30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R) Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R) : 8.04,918
4. #4 Ragginger / Imperatori (Porsche 911 GT3 R) Ragginger / Imperatori (Porsche 911 GT3 R) : 8.08,563
5. #5 Basseng / Stippler / Rusinov (Audi R8 LMS ultra) Basseng / Stippler / Rusinov (Audi R8 LMS ultra) : 8.09,152
6. #40 Catsburg / Estre / Klasen (McLaren MP4) Catsburg / Estre / Klasen (McLaren MP4) : 8.09,246
7. #8 Bergmeister / Stursberg (Porsche 911 GT3 R) Bergmeister / Stursberg (Porsche 911 GT3 R) : 8.10,101
8. #18 Bleekemolen / Flossbach (Mercedes-Benz SLS AMG) Bleekemolen / Flossbach (Mercedes-Benz SLS AMG) : 8.10,312
9. #6 Zehe / Seyffarth (Mercedes-Benz SLS AMG GT3) Zehe / Seyffarth (Mercedes-Benz SLS AMG GT3) : 8.11,812
10. #777 Alzen / Schwager (Ford GT3) Alzen / Schwager (Ford GT3) : 8.12,067

Insgesamt 172 Fahrzeuge haben mindestens eine gezeitete Runde absolviert.

11:47
Die Startaufstellung ist fast abgeschlossen. Helfer und Funktionäre werden gebeten, die Strecke zu verlassen.

11:50
Die leichte Zeitverzögerung - normalerweise beginnt die Einführungsrunde gegen 11.40 Uhr - ist unvernünftigen Fans im Bereich Brünnchen zu verdanken. Diese hatten nach dem Qualifying die Piste mit gelber Farbe versaut. Der Asphalt wurde mittlerweile gereinigt, die Bedingungen sind wieder perfekt.

11:58
Die erste Startgruppe geht in die Einführungsrunde.

12:00
#777 Alzen / Schwager (Ford GT3) :
Der eigentlich zehntplatzierte Ford GT wird das Rennen nicht aufnehmen.Im Qualifying gab es zwei Reifenplatzer: Erst hinten rechts, dann hinten links. Die Folgeschäden am Fahrzeug waren so umfangreich, daß eine Reparatur auf die Schnelle nicht möglich war.

12:01
Die zweite Startgruppe geht in die Einführungsrunde.

12:03
Und auch die dritte Gruppe ist jetzt unterwegs.

12:15
Das Rennen ist eröffnet, Pole-Setter Jens Klingmann fährt als Erster auf die Mercedes-Arena zu.

12:16
#40 Catsburg / Estre / Klasen (McLaren MP4) :
Kevin Estre erwischt einen guten Start und konnte auf Rang zwei (von Grid-Platz 6) vorfahren.

12:17
Die zweite Startgruppe nimmt das Rennen auf.

12:19
Und mit der dritten Gruppe sind jetzt alle Teams unterwegs.

12:23
Die erste Runde ist gleich beendet. Auf der Döttinger Höhe führt Jens Klingmann das Feld an. Auf Rang zwei folgt Kevin Estre, Dritter ist Uwe Alzen.

12:24
Reihenfolge nach der ersten Runde:
#20 Sandritter / Jäger / Baumann / Klingmann (BMW Z4 GT3)
#40 Catsburg / Estre / Klasen (McLaren MP4)
#2 Alzen / Buurman (BMW Z4 GT3)
#30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R)
#4 Ragginger / Imperatori (Porsche 911 GT3 R)
#8 Bergmeister / Stursberg (Porsche 911 GT3 R)
#18 Bleekemolen / Flossbach (Mercedes-Benz SLS AMG)
#154 Weiss / Kainz / Jacobs / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR)
#44 Busch / Busch (Audi R8 LMS ultra)
#50 Kroll / Eggimann / Heyer (Mercedes-Benz SLS)

12:26
#5 Basseng / Stippler / Rusinov (Audi R8 LMS ultra) :
Marc Basseng kam an die Boxen, das Lenkrad wurde getauscht.

12:26
#44 Busch / Busch (Audi R8 LMS ultra) und #50 Kroll / Eggimann / Heyer (Mercedes-Benz SLS) :
Ein freundliches Anklopfen von Kenneth Heyer im Bereich Hatzenbach-Bogen.

12:27
#303 Krognes / Niederberger / Wieninger (Audi TTRS2) :
Mit Reifenschaden vorne rechts in langsamer Fahrt unterwegs.

12:32
#20 Sandritter / Jäger / Baumann / Klingmann (BMW Z4 GT3) :
Neuer VLN-Rennrekord: 7.59,045 Minuten durch Jens Klingmann

12:39
#355 Hackländer / Gebhardt / Bohr (Opel Astra OPC CUP) und #347 Nuoramo / Hannonen / Bonk (Opel Astra OPC CUP) :
Kollision im Bereich Metzgesfeld

12:40
#355 Hackländer / Gebhardt / Bohr (Opel Astra OPC CUP) :
Verlässt in Breidscheid die Strecke

12:40
#30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R) :
kommt an die Boxen - sieht planmäßig aus

12:42
169 Fahrzeuge haben mindestens eine Runde beendet.

12:43
#532 Schmid / Schmid / Vögeli (Toyota GT86 CUP) :
Dreher in der Mercedes-Arena

12:46
#5 Basseng / Stippler / Rusinov (Audi R8 LMS ultra) : Es gibt Schaltprobleme. Der Tausch des Lenkrades hat nichts gebracht. Jetzt wird ein Steuergerät gewechselt.

12:49
#40 Catsburg / Estre / Klasen (McLaren MP4) : Neuer Spitzenreiter ist nach vier Runden der Dörr-McLaren, da der Schubert-Z4 an die Boxen abbiegt.

12:51
#40 Catsburg / Estre / Klasen (McLaren MP4) : Kevin Estre fährt "im Verkehr" der fünften Runde 8.07,957 Minuten

12:55
#137 Baumann / Baumann (Lexus ISF) : Fahrzeug steht in der Box mit Differentialproblemen - es wird repariert.


13:01
#18 Bleekemolen / Flossbach (Mercedes-Benz SLS AMG) : Steht im Bereich der Mercedes-Arena

13:02
#555 Schumacher / Stein / Lohmann (Citroen DS3) : Verlässt in Breidscheid die Strecke

13:05
#472 Leyherr / von Danwitz (Audi TT RS) : Leitplankeneinschlag im Bereich Breidscheid - fährt weiter

13:11
#64 Baunach / Schiwietz / Kaufmann (Porsche 911 GT3 KR) : Mit Reifenschaden hinten rechts in langsamer Fahrt unterwegs

13:12
#688 Wiskirchen / Griessner / Ackermann (BMW M235i Racing CUP) und #667 Zils / Fischer / Ebertz (BMW M235i Racing CUP) : Unfall im Bereich Breidscheid - Leitplankenschaden, 667 fährt weiter und verlässt die Strecke bei Posten 82 am Flugplatz

13:18
Nach sechs Runden: Kevin Estre hat 5,9 Sekunden Vorsprung auf Uwe Alzen.


13:21
#12 Klohs / Makowiecki (Porsche 911 GT3 R) : Mit Reifenschaden hinten rechts unterwegs

13:22
#333 Wasel / Wasel (Audi TTRS) : Mit Reifenschaden hinten links unterwegs

13:22
#40 Catsburg / Estre / Klasen (McLaren MP4) und #2 Alzen / Buurman (BMW Z4 GT3) : Nach sieben Runden kommen die beiden Spitzenreiter planmäßig an die Boxen

13:24
Einsetzender Regen im Bereich Hohe Acht.

13:24
#77 Weiland / Veremenko (Porsche 911 GT3 Cup) : Mit Reifenschaden hinten links unterwegs

13:24
#490 Konnerth / Steinhaus / Unger (BMW 325i) und #479 Kroner / Sandberg (BMW 325i) :
Kollision im Bereich der Mercedes-Arena. Beim Adrenalin-BMW (490) wird die Lenkung vorne links beschädigt.

13:25
#144 Allgäuer / Schuhbauer / Gülden (Aston Martin V12 Vantage) :
Unfall im Bereich Ausgang Fuchsröhre

13:27
#154 Weiss / Kainz / Jacobs / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR) :
Oliver Kainz kommt als Gesamtspitzenreiter planmäßig an die Boxen.

13:29
#414 Herbst / Hähner (BMW Z4 M) :
Unfall Im Bereich Anfahrt Schwalbenschwanz - fährt nach Leitplankeneinschlag weiter

13:31
#396 Jacoma / Metzger / Schmitz (Porsche Carrera) :
Der beste Serienwagen ist derzeit auf dem 48. Gesamtrang.

13:31
#540 Kudrass / Tschornia / Kudrass (Toyota GT86 CUP) :
Mit Reifenschaden vorne links unterwegs

13:35
Zwischenstand Opel Astra Cup-Klasse: #344 Fritzsche / Wolter / Fritzsche (Opel Astra OPC CUP), #360 Schrick / Luostarinen (Opel Astra OPC CUP) + 15,558 Sekunden, #351 Moetefindt / Schmid / Mies (Opel Astra OPC CUP) + 24,813, #350 Merten / Nett (Opel Astra OPC CUP) + 42,145, #366 Ohlinger / Thorsen / Cox (Opel Astra OPC CUP) + 1.31,690 Minuten

13:38
Nach neun Runden hat die Nummer 20 6,3 Sekunden Vorsprung auf die Nummer 30.

13:38
#69 Destree / Jodexnis / Chrzanowski (Porsche 911 GT3 997) und #682 Weber / Brinkmann (BMW M235i Racing CUP) : Kollision im Bereich Schwalbenschwanz

13:39
Zwischenstand Porsche Carrera Cup: 1. #101 Osieka / Mies / Jans (Porsche 911 GT3 997 Cup), 2. #112 Brinkmann / Laser / Palttala (Porsche 911 GT3 Cup) + 45,108 Sekunden, 3. #113 Hennes / Gerling / Kappeler (Porsche 911 GT3 Cup) + 57,048 Sekunden

13:41
Zwischenstand Renault Clio-Cup: 1. #1 Groneck / Groneck (Renault Clio CUP), 2. #661 Goedicke / Schläppi (Renault Clio CUP) + 12,673 Sek., 3. # 654 + 25,298 Sek.



13:42
Zwischenstand Toyota GT86-Cup: 1. #545 Beisiegel / Ledwon / Goral (Toyota GT86 CUP), 2. #539 Moore / Moore (Toyota GT86 CUP) + 10,422 Sek., 3. #534 Dreszer / Hoffmeister / Wrabetz (Toyota GT86 CUP) + 29,923 Sek.


13:42
#602 Schall / Schall (Mercedes-Benz 190 E) :
technischer Defekt an der Hohen Acht

13:44
Nach zehn Runden führt der Frikadelli-Porsche mit 0,3 Sekunden Vorsprung auf den Schubert-Z4.

13:47
#2 Alzen/Buurman (BMW Z4 GT3) und #656 Rühl / Peter (Renault Clio CUP) : Kollision im Bereich Hatzenbach - beide können nicht weiterfahren, Fahrer OK

13:52
#40 Catsburg / Estre / Klasen (McLaren MP4), #56 "Willi Friedrichs" / Kaiser / Ziegler (Porsche 911 GT3 Cup) und #108 Nytröen / Nieminen / Skyer (Porsche 911 GT3 997 Cup) : Kollision im Bereich Haug-Haken - alle drei können nicht weiter fahren. Fahrer OK.

13:55
#99 Siegler / Blumer / Lehner (Porsche 911 GT3) :
Unfall im Bereich Anfahrt Hohe Acht

13:58
#275 Winterwerber / Stock (Opel Astra GTC) :
technischer Defekt in der Hatzenbach

13:58
Nach 12 Runden kommen der Frikadelli-Porsche und der Schubert-Z4 im Parallelflug in die Boxengasse.

14:00
Auch die dritt- und viertplatzierten Porsche (Falken und Haribo) kommen an die Boxen.

14:00
#689 Fjordbach / Leisen (BMW M235i Racing CUP) :
Unfall im Bereich Schwedenkreuz

14:00
#472 Leyherr / von Danwitz (Audi TT RS) :
technischer Defekt im Bereich Hedwigs-Höhe

14:07
Zwischenstand BMW 235i Racing Cup: 1. #689 Fjordbach / Leisen (BMW M235i Racing CUP), 2. #666 Partl / Weidinger (BMW M235i Racing CUP) + 11,237 Sekunden, 3. # 686 + 51,457 Sek., 4. #668 Wirtz / Rink / Kvitka (BMW M235i Racing CUP) + 1.22,792 Minuten.

14:07
#687 Di Martino / Maier Scharmbeck / Olivo (BMW M235i Racing CUP) : technischer Defekt im Bereich Tiergarten-Schikane

14:10
Gruppe H bis 2000 ccm: 1. #617 Beckmann / Hass / Strycek (Opel Manta), 2. #621 Jung / Schüngel / Schüngel / Morth (Opel Astra GSi) plus 2 Runden, 3. #622 Freiburg / Kraft (VW Corado) + 2 Runden


14:12
#64 Baunach / Schiwietz / Kaufmann (Porsche 911 GT3 KR) :
Zweiter Reifenschaden im Rennen, wieder hinten rechts.

14:12
Beim Anbremsen des Haug-Hakens übernimmt während der 14. Runde Sabine Schmitz (30) die Führung von Thomas Jäger (20).

14:12
Reihenfolge nach 12 Runden:
#30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R)
#20 Sandritter / Jäger / Baumann / Klingmann (BMW Z4 GT3)
#8 Bergmeister / Stursberg (Porsche 911 GT3 R), #4 Ragginger / Imperatori (Porsche 911 GT3 R)
#44 Busch / Busch (Audi R8 LMS ultra)
#154 Weiss / Kainz / Jacobs / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR)

14:14
Klasse SP 10 (GT4):
1. #188 Bermes / Weber / Still (Aston Martin Vantage V8 GT4)
2. #179 Lukovnikov / Holzer (Aston Martin Vantage GT4) + 5.45 Min.
3. #182 Koll / Schöning / Christodoulou (Porsche 911 GT3 CUP) + 5.51 Min.

14:15
#342 Hundeborn / Legel / Kuhs (Opel Astra OPC CUP) :
Unfall ausgangs Wehrseifen

14:18
#265 Hömberg / Henzel / Thönnes (Audi TTS) :
planmäßiger Boxenstopp von Bernd Hömberg auf Bernhard Henzel. Hömberg: "Der neue Motor läuft gut, wir sind bislang sehr zufrieden."

14:20
Klasse SP3:
1. #284 Lommel (Renault Clio RS3 CUP)
2. #277 Holthaus (Renault Clio) + 15,685 Sek.
3. # 282 + 1 Runde


14:20
#20 Sandritter / Jäger / Baumann / Klingmann (BMW Z4 GT3) :
Nur zwei Runden nach dem letzten Boxenstopp kommt der BMW wieder rein.

14:23
Derzeit gibt es zahlreiche Gelbphasen. Daher sind die Rundenzeiten etwas langsamer als gewohnt. Mike Stursberg ist aktuell mit dem Haribo-Porsche der schnellste Fahrer im Feld mit 8.49,100 Minuten.

14:25
Klasse SP3T:
1. #331 Deegener / Breuer / "Dieter Schmidtmann" (Audi TTRS 2.0)
2. #302 Schmid / Tiger / Botor (Audi TTRS2) + 49,713 Sekunden
3. #303 Krognes / Niederberger / Wieninger (Audi TTRS2) + 50,425 Sek.
4. #309 Hackländer / Humbert (VW Scirocco) + 1.03,212 Minuten
5. #317 Schmersal / Oestreich / Schmid (Audi TTRS 2.0) + 2.57,318 Min.

14:26
Klasse SP6:
1. #199 Petry / Hartwig (BMW M3)
2. #195 Viebahn / Kranz / Stipp (Porsche 991) + 1.26,662 Minuten
3. #197 Hedemann / Glaser (BMW Z4 M) + 4.11,407 Min.
4. #210 Kroll / Kroll / Kroll (BMW M3) + 4.50,080 Min.


14:28
#351 Moetefindt / Schmid / Mies (Opel Astra OPC CUP) :
technischer Defekt am Galgenkopf

14:30
#44 Busch / Busch (Audi R8 LMS ultra) :
technischer Defekt an der Hohen Acht

14:32
#12 Klohs / Makowiecki (Porsche 911 GT3 R) :
Zum zweiten Mal mit Reifenschaden unterwegs

14:36
Top 10 nach 15 Runden:
#30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R)
#4 Ragginger / Imperatori (Porsche 911 GT3 R)
#20 Sandritter / Jäger / Baumann / Klingmann (BMW Z4 GT3)
#8 Bergmeister / Stursberg (Porsche 911 GT3 R)
#154 Weiss / Kainz / Jacobs / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR)
#6 Zehe / Seyffarth (Mercedes-Benz SLS AMG GT3)
#35 Oeverhaus / Posavac / Walkenhorst (BMW Z4 GT3)
#101 Osieka / Mies / Jans (Porsche 911 GT3 997 Cup)
#50 Kroll / Eggimann / Heyer (Mercedes-Benz SLS)
#57 Weishaupt / Scheerbarth (Porsche 911 GT3 Cup)

14:41
Klasse SP7:
1. #57 Weishaupt / Scheerbarth (Porsche 911 GT3 Cup)
2. #62 Kräling / Gindorf / Brück (Porsche 911 GT3 Cup) +2.34,590 MInuten
3. #87 Autumn / Cools (Porsche 911 GT3 Cup)
4. #84 Nordeng / Seefried / Rössel "Don Stephano" (Porsche 911 GT3 997)
5. #77 Weiland / Veremenko (Porsche 911 GT3 Cup)

14:43
Klasse SP8:
1. #138 Kohlhaas / Struwe / Lungstrass (Ferrari F 458)
2. #135 Kleen / Völker / Tresson (Lexus IS-F) + 2.41,454 Minuten

14:44
Klasse V3:
1. #511 Kuhlmann / Giesbrecht (Honda Civic)
2. #510 Epp / Uelwer / Nolting (Renault Clio RS) +1.12,685 Minuten
3. #512 Stessens / Stessens / Stessens / Eeckelaert (Toyota GT86) + 2.28,430 Min.

14:46
Klasse V4:
1. #475 Derscheid / Flehmer (BMW 325i)
2. #484 Assenheimer / Marbach / Pfledderer (Mercedes-Benz C230) + 1.21,218 Minuten
3. #488 Mönch / Frisse / von Kiedrowski (BMW 325i) + 2.14,727 Min.
4. #474 Trinius / Hörter / Butz (BMW 325 i)

14:47
Sabine Schmitz baut den Vorsprung um weitere sieben Sekunden aus. Der Falken-Porsche hat jetzt 1.14,1 Minuten Rückstand.

14:49
Klasse V6:
1. #435 Karch / Weber (Porsche Cayman S)
2. #396 Jacoma / Metzger / Schmitz (Porsche Carrera) + 6,787 Sek.
3. #432 Weidenbrück / Schmickler (Porsche 991) + 1.36,806 Minuten
4. #395 "Gerwin" / Metzger / Weber (Porsche Carrera) + 2.41,963
5. #419 Tveten / Nurminen / Bastian (Porsche 911 Carrera) + 3.54,192

14:51
#317 Schmersal / Oestreich / Schmid (Audi TTRS 2.0) :
Wird wegen eines Gelbvergehens nach dem Rennen in der Klasse um fünf Plätze zurückversetzt.

14:52
#588 Heinrich / Heinrich (BMW M1) :
Wird wegen eines Gelbvergehens nach dem Rennen in der Klasse um fünf Plätze zurückversetzt.

14:52
#310 Kittelmann / Müller (SEAT Supercopa) :
Wird wegen eines Gelbvergehens nach dem Rennen in der Klasse um fünf Plätze zurückversetzt.

14:54
#419 Tveten / Nurminen / Bastian (Porsche 911 Carrera) :
technischer Defekt im Bereich Adenauer-Forst

14:58
Klasse Opel Astra Cup:
1. #360 Schrick / Luostarinen (Opel Astra OPC CUP)
2. #344 Fritzsche / Wolter / Fritzsche (Opel Astra OPC CUP) + 8,808 Sekunden
3. #350 Merten / Nett (Opel Astra OPC CUP) + 49,057 Sek.
4. #339 Hüppi / Brüggenkamp (Opel Astra OPC CUP) + 1 Runde

15:04
Klasse Renault Clio-Cup:
1. #661 Goedicke / Schläppi (Renault Clio CUP)
2. #1 Groneck / Groneck (Renault Clio CUP) + 0,355 Sekunden
3. #654 Friedhoff / Friedhoff (Renault Clio CUP) + 1 Runde

15:05
Sabine Schmitz fährt im 19. Umlauf 8.16,783 Minuten. Sie ist 19 Sekunden (!) schneller als der Falken-Porsche.

15:09
Klasse Toyota GT86-Cup:
1. #539 Moore / Moore (Toyota GT86 CUP)
2. #534 Dreszer / Hoffmeister / Wrabetz (Toyota GT86 CUP) + 47,580 Sekunden
3. #538 Hönscheid / Hönscheid (Toyota GT86 CUP) + 1.35,310 MInuten
4. #540 Kudrass / Tschornia / Kudrass (Toyota GT86 CUP) + 3.39,996 Min.


15:12
#186 Czyborra / Hüttenrauch / Terting (Aston Martin V8 Vantage) :
technischer Defekt ausgangs Fuchsröhre

15:13
#50 Kroll / Eggimann / Heyer (Mercedes-Benz SLS) :
Kommt im Bereich Kurzanbindung von der Strecke ab ohne einzuschlagen.Fährt weiter.

15:19
#30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R) :
Planmäßiger Boxenstopp des Gesamtspitzenreiters. Sabine Schmitz übergibt das Porsche-Cockpit an ihren Lebensgefährten Klaus Abbelen.

15:23
#210 Kroll / Kroll / Kroll (BMW M3) :
Unfall ausgangs Fuchsröhre

15:29
Klasse SP7:
1. #57 Weishaupt / Scheerbarth (Porsche 911 GT3 Cup) :
2. #62 Kräling / Gindorf / Brück (Porsche 911 GT3 Cup) + 7,921 Sekunden
3. #64 Baunach / Schiwietz / Kaufmann (Porsche 911 GT3 KR) + 4.26.504 Minuten
4. #87 Autumn / Cools (Porsche 911 GT3 Cup) + 6.07,408 Min.

15:34
#8 Bergmeister / Stursberg (Porsche 911 GT3 R) :
Jörg Bergmeister ist aktuell mit 8.21,034 Minuten der schnellste Pilot auf der Strecke

15:35
#101 Osieka / Mies / Jans (Porsche 911 GT3 997 Cup) :
Der beste Cup-Porsche liegt auf dem hervorragenden sechsten Gesamtrang.

15:38
#198 Manheller / Strube (BMW M3) :
Unfall im Bereich Adenauer-Forst

15:41
Klasse SP6:
1. #195
2. #197 Hedemann / Glaser (BMW Z4 M) + 6.10,683 Minuten
3. #213 Pfeffer / Obermeier (BMW M3) + 1 Runde
4. #211 Kroll / Kroll / Toniutti (BMW M3) + 1 Runde
5. #200 Elsässer / Beyer / Bender (BMW M3) + 1 Runde

15:41
#76 Schratz / Solombrino / Mitchell (Porsche 911 GT3 997) :
technischer Defekt in der Mercedes-Arena

15:43
Im 23. Umlauf fährt Dominik Baumann 14 Sekunden schneller als Klaus Abbelen. Der Frikadelli-Porsche führt jetzt mit 1.09 Minuten.

15:43
#198 Manheller / Strube (BMW M3) :
In langsamer Fahrt unterwegs

15:43
#4 Ragginger / Imperatori (Porsche 911 GT3 R) :
Unfall im Bereich Fuchsröhre

15:47
Klasse BMW 235i Racing Cup:
1. #666 Partl / Weidinger (BMW 235i Racing CUP)
2. #694 Mihm / Eichenberg (BMW M235i Racing CUP) + 2.12,546 Minuten
3. #668 Wirtz / Rink / Kvitka (BMW M235i Racing CUP) + 2.17,617
4. #686 Krohn / Henkola (BMW M235i Racing Cup) + 3.00,862

15:59
Klasse V6:
1. #396 Jacoma / Metzger / Schmitz (Porsche Carrera)
2. #435 Karch / Weber (Porsche Cayman S) + 26,022 Sekunden
3. #432 Weidenbrück / Schmickler (Porsche 991) + 48,377 Sek.
4. #395 "Gerwin" / Metzger / Weber (Porsche Carrera) + 4.15,958 Minuten

16:01
Klasse Opel Astra Cup:
1. #360 Schrick / Luostarinen (Opel Astra OPC CUP)
2. #344 Fritzsche / Wolter / Fritzsche (Opel Astra OPC CUP) + 0,430 Sekunden
3. #350 Merten / Nett (Opel Astra OPC CUP) + 1.18,221 Minuten
4. #339 Hüppi / Brüggenkamp (Opel Astra OPC CUP) + 3.44,279 Min.

16:02
#679 Schrey / Akata (BMW M235i Racing CUP) :
Verbremser im Bereich Haug-Haken - wird aus Kiesbett gezogen

16:03
Klasse SP3T:
1. #331 Deegener / Breuer / "Dieter Schmidtmann" (Audi TTRS 2.0)
2. #303 Krognes / Niederberger / Wieninger (Audi TTRS2) + 2,740 Sekunden
3. #302 Schmid / Tiger / Botor (Audi TTRS2) + 3,265 Sek.
4. #309 Hackländer / Humbert (VW Scirocco) + 1.19,605 Minuten

16:07
#395 "Gerwin" / Metzger / Weber (Porsche Carrera) und #316 Salini / Gommendy / Samarianov (SEAT Leon Supercopa) :
stecken beide im Kiesbett des Haug-Hakens

16:08
#538 Hönscheid / Hönscheid (Toyota GT86 CUP) :
Unfall am Schwedenkreuz - fährt weiter bis Breidscheid, verläßt dort die Strecke

16:09
#212 Klementa / Tapella / Kluge (Porsche Cayman S) :
steht mit technischem Defekt im Haug-Haken

16:12
Neue Reihenfolge in der Klasse SP3T:
1. #302 Schmid / Tiger / Botor (Audi TTRS2)
2. #303 Krognes / Niederberger / Wieninger (Audi TTRS2) + 4,642 Sekunden
3. #331 Deegener / Breuer / "Dieter Schmidtmann" (Audi TTRS 2.0) + 5,288 Sek.


16:13
#333 Wasel / Wasel (Audi TTRS) :
technischer Defekt im Brünnchen

16:17
Das Rennen wird nach 3:57.18 Stunden abgewinkt.

16:21
#8 Bergmeister / Stursberg (Porsche 911 GT3 R) :
mit Reifenschaden vorne links unterwegs

16:34
Die Top Ten nach 27 Runden:
1. #30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R)
2. #20 Sandritter / Jäger / Baumann / Klingmann (BMW Z4 GT3)
3. #6 Zehe / Seyffarth (Mercedes-Benz SLS AMG GT3)
4. #35 Oeverhaus / Posavac / Walkenhorst (BMW Z4 GT3)
5. #154 Weiss / Kainz / Jacobs / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR)
6. #101 Osieka / Mies / Jans (Porsche 911 GT3 997 Cup)
7. #8 Bergmeister / Stursberg (Porsche 911 GT3 R)
8. #57 Weishaupt / Scheerbarth (Porsche 911 GT3 Cup)
9. #62 Kräling / Gindorf / Brück (Porsche 911 GT3 Cup)
10. #113 Hennes / Gerling / Kappeler (Porsche 911 GT3 Cup)
(alle Angaben ohne Gewähr)

16:38
Das war sechste Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2014. Der nächste Lauf findet mit dem Opel 6h ADAC Ruhr-Pokal-Rennen am 23.08.2014 statt.