22.06.2013

Chronologie 44. Adenauer ADAC Simfy Trophy

Lesen Sie, was im Verlauf der 44. Adenauer ADAC Simfy Trophy rund um die 24,369 Kilometer lange Kombination auf Nürburgring Kurzanbindung und Nordschleife geschehen ist - der Liveticker in der Übersicht.


10:26
Norbert Siedler sichert Timbuli Racing die erste Pole Position in der noch jungen Geschichte des Teams aus der Eifel. Im Porsche 911 GT3 R fuhr er in 8:03,632 Minuten die Bestzeit. Platz zwei sicherten sich Stuck / Stuck / Stippler im Audi R8 LMS von Phoenix-Racing, Schmitz / Abbelen / Huisman (Porsche 911 GT3 R) folgen auf Platz drei. Den schnellsten Mercedes-Benz SLS AMG GT3 von Rowe Racing pilotierten Bastian / Seyffarth auf Platz vier.

11:21
DIe Top20 im Gesamtklassement:
1. #45 Siedler / Seefried / Basseng (Porsche 911 GT3 R) 8:03.632
2. #15 Stippler / Stuck / Stuck (Audi R8 LMS ultra) 8:04.561 +00.929
3. #30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R) 8:06.905 +03.273
4. #7 Seyffarth / Bastian (Mercedes-Benz SLS) 8:08.453 +04.821
5. #5 Haase / Primat (Audi R8 LMS ultra) 8:11.428 +04.523
6. #40 Illbruck / Renauer (Porsche 911 GT3 R) 8:12.290 +05.385
7. #4 Ragginger / Asch (Porsche 911 GT3 R) 8:12.371 +05.466
8. #35 Brück / Hennerici / Basseng (Porsche 911 GT3 R) 8:12.811 +09.179
9. #2 Wlazik / Margaritis / Kentenich (BMW Z4 GT3) 8:12.826 +09.194
10. #777 Alzen / Deutgen (Ford GT) 8:13.114 +09.482
11. #6 Zehe / Hartung / Rehfeld (Mercedes-Benz SLS AMG GT3) 8:14.847 +11.215
12. #44 Busch / Busch (Audi R8 LMS ultra) 8:15.839 +12.207
13. #59 Weiss / Kainz / Jacobs / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR) 8:15.998 +12.366
14. #23 Adams / Klasen / Aust (McLaren MP4) 8:16.583 +12.951
15. #33 Schmidt / Zöchling / Moser (Mercedes-Benz SLS) 8:22.589 +15.684
16. #39 Schelp / Schwager (Porsche 911 Cup) 8:22.985 +16.080
17. #125 Walkenhorst / Oeverhaus (BMW Z4 GT3) 8:26.413 +19.508
18. #457 Mattschull / Kaiser / Götz (Ferrari F458) 8:26.551 +19.646
19. #112 Mies / Osieka / Estre (Porsche 911 GT3) 8:26.725 +19.820
20. #96 Kohler / Menzel (Porsche 911 GT3 Cup) 8:27.714 +20.809

11:23
Blick in die Klassen - CUP1:
1. #349 Bohrer / Kreuer (Opel Astra OPC) 9:21.544
2. #350 Silvester / Merten (Opel Astra OPC) 9:23.266 +01.722
3. #357 Olivo / Jurek / Schula (Opel Astra OPC) 9:26.452 +04.908

11:24
Blick in die Klassen - CUP2:
1. #112 Mies / Osieka / Estre (Porsche 911 GT3) 8:26.725
2. #96 Kohler / Menzel (Porsche 911 GT3 Cup) 8:27.714 +00.989
3. #95 Kräling / Gindorf / Christensen (Porsche 911 GT3 Cup) 8:31.537 +04.812

11:25
Blick in die Klassen - CUP3:
1. #669 Goedicke / Schläppi (Renault Clio) 9:41.190
2. #659 Yerly-Amweg / Stadler (Renault Clio) 9:52.666 +11.476
3. #676 Zuhour / Al Owais (Renault Clio) 9:55.675 +14.485

11:26
Blick in die Klassen - CUP4:
1. #534 Kenntemich / Wrabetz / Hoffmeister (Toyota TMG GT 86 Cup) 9:58.551
2. #536 Kleen / Prinz (Toyota GT86) 10:16.311 +17.760
3. #530 Kudrass / Beisiegel / Tschornia / Kudrass (Toyota GT 86) 10:23.717 +25.166

11:27
Blick in die Klassen - H1:
1. #646 Sigwart / Pulver (BM;W 318is) 10:12.213

11:28
Blick in die Klassen - H2:
1. #637 Winterwerber / Peinemann / Stock (Opel Astra OPC) 10:39.356
2. #634 Freiburg / Kraft (VW Corrado) 10:44.690 +05.334
3. #635 Behr / Schlotter / Winkler (BMW 320 is) 10:48.851 +09.495

11:28
Blick in die Klassen - H3:
1. #621 Bauer / Mühlbauer (BMW M3) 9:02.202
2. #612 Schall / Schall (Mercedes-Benz 190 E) 9:11.636 +09.434

11:29
Blick in die Klassen - H4:
1. #606 Heinrich / Heinrich (BMW M1) 8:55.655
2. #601 Manheller / Krumscheid (BMW M3) 9:16.519 +20.864
3. #600 Torwesten / Rehkopf (Porsche DP 935) 9:18.468 +22.813

11:30
Blick in die Klassen - SP2:
1. #365 Wiesner / Höppe (Ford Fiesta ST Cup) 10:41.492
2. #372 Rauscher (VW Lupo) 11:03.886 +22.394

11:30
Blick in die Klassen - SP2T:
1. #383 Hurler / Hanitzsch (Peugeot RCZ) 10:01.111

11:31
Blick in die Klassen - SP3:
1. #270 Mies / Akata / Silvester (BMW Z4) 9:24.747
2. #266 Mihm / Eichenberg (Honda Civic) 9:30.889 +06.142
3. #263 Littig / Weller (Honda Civic Type R) 10:21.350 +56.603

11:32
Blick in die Klassen - SP3T:
1. #331 Deegener / Schmidtmann / Breuer (Audi TT RS 2.0) 8:42.517
2. #298 Wieninger / Niederberger (VW Scirocco GT 24) 8:58.166 +15.649
3. #309 Hackländer / Humbert / Bohr (VW Scirocco) 8:59.294 +16.777

11:33
Blick in die Klassen - SP4:
1. #233 Kugelmann / Holzer (BMW 325i) 9:58.624
2. #625 Hatscher / Sauerbrei (Mercedes-Benz 190 E) 10:21.685 +23.061
3. #235 Pihotalo / Liidemann / Koldits (BMW 325) 10:45.570 +46.946

11:34
Blick in die Klassen - SP4T:
1. #249 Holland / Pritzker (Audi TT RS) 8:49.728
2. #236 Kranenberg / Michels / Schettler (Audi TT RS) 9:17.045 +27.317
3. #677 Abercrombie / Davies (Renault Clio Cup) 11:05.827 +2:16.099

11:35
Blick in die Klassen - SP5:
1. #225 Ben / Maxted / Starkey (BMW M3) 9:51.197
2. #212 Groß / Groß (BMW M3) 12:43.433 +2:52.236

11:36
Blick in die Klassen - SP6:
1. #201 Smith / Sharpe (BMW M3) 9:22.831
2. #199 Petry / Hartwig (BMW M3) 9:28.528 +05.697
3. #190 Obermeier / Pfeffer / Lake (BMW M3) 9:41.347 +18.516

11:37
Blick in die Klassen - SP7:
1. #59 Weiss / Kainz / Jacobs / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR) 8:15.998
2. #69 Destree / Jodexnis / Chrzanowski (Porsche 911 GT3 997) 8:33.850 +17.852
3. #57 Jans / Metzger / Scheerbarth (Porsche 911 GT3 Cup) 8:34.283 +18.285

11:38
Blick in die Klassen - SP8:
1. #457 Mattschull / Kaiser / Götz (Ferrari F458) 8:26.551
2. #458 Kohlhaas / Struwe / Jäger (Ferrari F458) 8:46.182 +19.631
3. #144 Allgäuer / Schuhbauer / Gülden (Aston Martin Vantage) 8:47.345 +20.794

11:39
Blick in die Klassen - SP9:
1. #45 Siedler / Seefried / Basseng (Porsche 911 GT3 R) 8:03.632
2. #15 Stippler / Stuck / Stuck (Audi R8 LMS ultra) 8:04.561 +00.929
3. #30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R) 8:06.905 +03.273

11:39
Blick in die Klassen - SP10:
1. #180 Moetefindt / Christodoulou / Möntmann (BMW M3 GT4) 8:55.067
2. #164 Brinker / Sigacev (Ginetta G50 GT4) 8:57.593 +02.526
3. #169 Weidinger / Partl (BMW M3 GT4) 8:58.235 +03.168

11:40
Blick in die Klassen - SP11:
1. #157 Hanisch / Goerke / Kühne (Audi A4 Quattro) 10:11.881

11:40
Blick in die Klassen - V2:
1. #550 Butz / Kraus (BMW 318 iS) 10:33.239
2. #549 Simoncini / Carobbio / Calcinati (BMW 318 ti) 11:17.898 +44.659

11:41
Blick in die Klassen - V3:
1. #507 Lienhard / Beck (Mazda MX-5) 10:05.396
2. #517 Oestreich / Tomitzi (Toyota GT86) 10:09.828 +04.432
3. #519 Fluri / Hauser / Kündig / Frey (Toyota GT86) 10:14.500 +09.104

11:42
Die erste Stargruppe setzt sich in Bewegung und die Fahrzeuge nehmen die Einführungsrunde unter die Räder.

11:43
Blick in die Klassen - V4:
1. #475 Derscheid / Flehmer (BMW 325i) 9:54.415
2. #477 Tveten / Strohe (BMW 325i) 10:00.939 +06.524
3. #484 Nikowitsch / Hannappel (BMW 325i) 10:04.193 +09.778

11:44
Blick in die Klassen - V5:
1. #444 Unger / Zils / Fischer (BMW Z4) 9:26.886
2. #446 Büllesbach / Drauch / Kratz (BMW M3) 9:33.277 +06.391
3. #450 Thiemann / Müller / Gusenbauer (BMW M3) 9:35.568 +02.291

11:45
Die Fahrzeuge der zweiten Startgruppe starten in die Einführungsrunde.

11:46
Blick in die Klassen - V6:
1. #432 Weidenbrück / Schmickler (Porsche 911) 9:16.885
2. #405 Weber / Jacoma / Schmitz (Porsche 911) 9:16.989 +00.104
3. #395 von Rieff / Knechtges / Schuring (BMW M3) 9:20.717 +03.832

11:46
Blick in die Klassen - VD1T:
1. #585 Diener / Stock / Küchenmeister (BMW 120d) 10:47.217

11:47
Blick in die Klassen - VT2:
1. #500 Quadder / Kniesburges (Ford Focus ST) 9:42.217
2. #498 Draper / Linther (Renault Megan RS) 9:53.103 +10.886

11:48
Auch die dritte Startgruppe setzt sich in Bewegung.

11:55
Die Startfahrer:
1. #45 Norbert Siedler
2. #15 Frank Stippler
3. #30 Patrick Huisman
4. #7 Nico Bastian
5. #5 Christopher Haase
6. #40 Michael Illbruck
7. #4 Sebastian Asch
8. #35 Marc Basseng
9. #2 Alexandros Margaritis
10. #777 Artur Deutgen
11. #6 Roland Rehfeld
13. #59 Oliver Kainz
14. #23 Rudi Adams

11:59
Das Rennen ist gestartet.

12:00
Norbert Siedlder biegt als ersten in die erste Kurve ein. Patrick Huisman verbessert sich auf die zweite Position.

12:00
In der Anfahrt auf die Kurzanbindung sortiert sich Frank Stippler auf dem dritten Rang ein. Auf Platz vier folgt Nico Bastian.

12:02
Christopher Haase verteidigt den fünften Platz und biegt vor dem zweiten Timbuli-Porsche mit Marc Basseng am Steuer die auf die Nordschleife ein.

12:03
Auch die zweite Startgruppe hat einen reibungslosen Start absolviert. #331 Deegener / Schmidtmann / Breuer (Audi TT RS 2.0) übernehmen die Führung vor #249 Holland / Pritzker (Audi TT RS)

12:04
#74 Kogay / Zils / Ziegler (Porsche 911 GT3 977) bereits nach der Einführungsrunde in der Box

12:04
#170 Burghardt / Steinberg / Bonk (BMW M3 GT4) sind mit offener Motorhaube auf dem Grand Prix-Kurs unterwegs.

12:06
Die dritte Startgruppe ist ebenfalls in das Rennen gestartet: #606 Heinrich / Heinrich (BMW M1) übernehmen die Führung vor #612 Schall / Schall (Mercedes-Benz 190 E) und #600 Torwesten / Rehkopf (Porsche DP 935)

12:09
Norbert Siedler beendet die erste Rennrunde mit ein Zeit von 8:08.774 Minuten, drei Sekunden vor Frank Stiller, der wiederum 0,3 Sekunden Vorsprung auf Patrick Huisman hat. Auf dem vierten Rang liegt Nico Bastian, vor Christopher Haase.

12:11
#110 Palttala / Landmann / Menten (Porsche 911 GT3 Cup) Unfall im Bereich Pflanzgarten, kann weiter fahren

12:13
#40 Illbruck / Renauer (Porsche 911 GT3 R) sind in der Startrunde von Position sechs auf Rang 16. zurück gefallen.

12:14
Blick in die Klassen - CUP1:
#350 Silvester / Merten (Opel Astra OPC) haben die Führung vor #349 Bohrer / Kreuer (Opel Astra OPC) übernommen. Auf dem dritten Rang #357 Olivo / Jurek / Schula (Opel Astra OPC)

12:15
Blick in die Klassen - CUP2:
#112 Mies / Osieka / Estre (Porsche 911 GT3) haben die erste Position verteidigt und führen vor #95 Kräling / Gindorf / Christensen (Porsche 911 GT3 Cup) und #96 Kohler / Menzel (Porsche 911 GT3 Cup)

12:17
Frank Stippler fährt in Rennrunde zwei eine Zeit von 8:03.11 Minuten und stellt damit einen neuen Rekord auf. Eingangs Runde drei übernimmt Stippler die Führung von Norbert Siedler.

12:23
#5 Haase / Primat (Audi R8 LMS ultra) übernehmen in der dritten Rennrunde die vierte Position von #7 Seyffarth / Bastian (Mercedes-Benz SLS)

12:24
Blick in die Klassen - CUP3:
#669 Goedicke / Schläppi (Renault Clio) führen 0,261 Sekunden vor #665 und #680 Al Azhari / Mardini (Renault Clio)

12:25
#15 Stippler / Stuck / Stuck (Audi R8 LMS ultra) führen nach Runde drei mit einem Vorsprung von 0,6 Sekunden vor #45 Siedler / Seefried / Basseng (Porsche 911 GT3 R)

12:25
#30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R) in langsamer Fahrt im Bereich Schwalbenschwanz, Reifenschaden vorne links, kommt an die Box

12:30
Blick in die Klassen - CUP4:
#536 Kleen / Prinz (Toyota GT86) führen vor #532 Wüest / Benz / Vögeli (Toyota GT86) und #530 Kudrass / Beisiegel / Tschornia / Kudrass (Toyota GT 86)

12:34
Technische Defekte:
#164 Brinker / Sigacev (Ginetta G50 GT4) im Bereich Antonius Buche
#601 Manheller / Krumscheid (BMW M3) im Bereich Brünnchen
#646 Sigwart / Pulver (BM;W 318is) im Bereich der Grand Prix-Strecke
#323 Hundeborn / Tack / Duve (SEAT Leon) im Bereich Hocheichen

12:35
Frank Stippler beendet Runde vier mit einem Vorsprung von 0,3 Sekunden, muss aber im Bereich der Mercedes-Arena (Runde fünf) Norbert Sieder überholen lassen, der damit die Führung zurück erobert hat.

12:37
#7 Seyffarth / Bastian (Mercedes-Benz SLS) fallen mit einem Reifenschaden in Runde vier zurück.

12:38
Technischer Defekt (TD):
#95 Kräling / Gindorf / Christensen (Porsche 911 GT3 Cup) im Bereich Anfahrt Schwalbenschwanz

12:42
#30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R) liegen durch einen Reifenschaden verursachten frühen ersten Boxenstopp, nach Runden viert auf dem 23. Gesamtrang (Rückstand auf die Spitze 2:48 Minuten)

12:43
Zweikampf zwischen #2 Wlazik / Margaritis / Kentenich (BMW Z4 GT3) und #6 Zehe / Hartung / Rehfeld (Mercedes-Benz SLS AMG GT3) um die fünfte Gesamtposition.

12:43
#410 Eremin / Ulanov / Drzensla (BMW M3) steht im Bereich der Mercedes-Arena im Kiesbett.

12:44
#45 Siedler / Seefried / Basseng (Porsche 911 GT3 R) steuern in Runde 6 die Box an (Reifenschaden vorne rechts), kommt nach einer kurzen Runde auf dem Grand Prix-Kurs an die Box.

12:46
Pech für Timbuli-Racing: Auch das Schwesterauto #35 Brück / Hennerici / Basseng (Porsche 911 GT3 R) mit Reifenschaden an der Box.

12:46
Damit führen in Runde sechs: #15 Stippler / Stuck / Stuck (Audi R8 LMS ultra) vor ihren Teamkollegen #5 Haase / Primat (Audi R8 LMS ultra) und #4 Ragginger / Asch (Porsche 911 GT3 R)

12:55
#457 Mattschull / Kaiser / Götz (Ferrari F458) steuern nach Runde sechs die Box an.

12:56
#347 Nuoramo / Liiri / Hannonen (Opel Astra OPC) Unfall im Streckenabschnitt Adenauer Forst.

12:59
Kollision zwischen #550 Butz / Kraus (BMW 318 iS) und #333 Wasel / Wasel (Audi TTS) im Bereich Wippermann

12:59
#5 Haase / Primat (Audi R8 LMS ultra) steuern nach Runde sieben die Box an.

13:00
Weitere Boxenstopps nach Runde sieben:
#4 Ragginger / Asch (Porsche 911 GT3 R)
#2 Wlazik / Margaritis / Kentenich (BMW Z4 GT3)
#6 Zehe / Hartung / Rehfeld (Mercedes-Benz SLS AMG GT3)
#777 Alzen / Deutgen (Ford GT)
#112 Mies / Osieka / Estre (Porsche 911 GT3)
#125 Walkenhorst / Oeverhaus (BMW Z4 GT3)
#44 Busch / Busch (Audi R8 LMS ultra)
#40 Illbruck / Renauer (Porsche 911 GT3 R)

13:03
#349 Bohrer / Kreuer (Opel Astra OPC) Unfall im Bereich Pflanzgarten, lagen auf dem zweiten Klassenrang der CUP1

13:04
#30 Abbelen / Schmitz / Huisman (Porsche 911 GT3 R) weiterer Reifenschaden für im Bereich Breidscheid.

13:05
Blick in die Klassen - CUP1:
#350 Silvester / Merten (Opel Astra OPC)
#357 Olivo / Jurek / Schula (Opel Astra OPC) +0,532
#344 Wolter / Brüggenkamp (Opel Astra OPC) +28,733

13:05
Blick in die Klassen - CUP2:
#112 Mies / Osieka / Estre (Porsche 911 GT3)
#96 Kohler / Menzel (Porsche 911 GT3 Cup)
#98 Tiger / Fübrich / Trebing (Porsche 911 GT3 Cup)

13:06
Blick in die Klassen - CUP3:
#669 Goedicke / Schläppi (Renault Clio)
#655 Groneck / Groneck (Renault Clio) +13,522
#680 Al Azhari / Mardini (Renault Clio) +26,332

13:07
#15 Stippler / Stuck / Stuck (Audi R8 LMS ultra) steuert nach Runde acht die Box an.

13:08
Blick in die Klassen nach CUP4:
#536 Kleen / Prinz (Toyota GT86)
#532 Wüest / Benz / Vögeli (Toyota GT86) +47,236
#530 Kudrass / Beisiegel / Tschornia / Kudrass (Toyota GT 86) +1:31,195

13:08
#606 Heinrich / Heinrich (BMW M1) Technischer Defekt (TD) im Streckenabschnitt Pflanzgarten.

13:09
Blick in die Klassen - H1:
#646 Sigwart / Pulver (BM;W 318is) nicht mehr im Rennen

13:09
Blick in die Klassen - H2:
#635 Behr / Schlotter / Winkler (BMW 320 is)
#634 Freiburg / Kraft (VW Corrado) +3:57,782
#637 Winterwerber / Peinemann / Stock (Opel Astra OPC) +8:51,430

13:10
Blick in die Klassen - H3:
#612 Schall / Schall (Mercedes-Benz 190 E)
#621 Bauer / Mühlbauer (BMW M3) +28,161

13:11
Blick in die Klassen - H4:
#600 Torwesten / Rehkopf (Porsche DP 935)

13:12
Blick in die Klassen - SP2:
#365 Wiesner / Höppe (Ford Fiesta ST Cup)
#372 Rauscher (VW Lupo) +58,870

13:12
Blick in die Klassen - SP2T:
#383 Hurler / Hanitzsch (Peugeot RCZ)

13:13
Nach Runde acht steuern folgende Autos die Box an:
#59 Weiss / Kainz / Jacobs / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR)
#39 Schelp / Schwager (Porsche 911 Cup)
#57 Jans / Metzger / Scheerbarth (Porsche 911 GT3 Cup)

13:15
Blick in die Klassen - SP3:
#270 Mies / Akata / Silvester (BMW Z4)
#266 Mihm / Eichenberg (Honda Civic) +1:47,404
#263 Littig / Weller (Honda Civic Type R)

13:15
Blick in die Klassen - SP3T:
#331 Deegener / Schmidtmann / Breuer (Audi TT RS 2.0)
#298 Wieninger / Niederberger (VW Scirocco GT 24)
#309 Hackländer / Humbert / Bohr (VW Scirocco)

13:15
Einsetzender Regen im Bereich der Nordschleife.

13:17
Blick in die Klassen - SP4:
#233 Kugelmann / Holzer (BMW 325i)
#235 Pihotalo / Liidemann / Koldits (BMW 325) +4:27,370
#232 Schulze-Ardey / Jacob / Jacob (Mercedes-Benz 190 E) +5:23,322

13:17
Blick in die Klassen - SP4T:
#236 Kranenberg / Michels / Schettler (Audi TT RS)
#249 Holland / Pritzker (Audi TT RS) +2:20,808

13:17
Blick in die Klassen - SP5:
#225 Ben / Maxted / Starkey (BMW M3)

13:18
Blick in die Klassen - SP6:
#199 Petry / Hartwig (BMW M3)
#188 Kroll / Kroll / Eggimann (BMW M3) +2:08,813
#201 Smith / Sharpe (BMW M3) +2:50,664

13:18
Blick in die Klassen - SP7:
#59 Weiss / Kainz / Jacobs / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR)
#57 Jans / Metzger / Scheerbarth (Porsche 911 GT3 Cup)
#64 Weiland / Kvitka / Flossbach (Porsche 911 GT3 Cup)

13:19
Blick in die Klassen - SP8:
#457 Mattschull / Kaiser / Götz (Ferrari F458)
#138 Hüttenrauch / Talbot / Czyborra Dr. (Aston Martin V8 Vantage)
#144 Allgäuer / Schuhbauer / Gülden (Aston Martin Vantage)

13:20
Blick in die Klassen - SP9:
#15 Stippler / Stuck / Stuck (Audi R8 LMS ultra)
#5 Haase / Primat (Audi R8 LMS ultra)
#4 Ragginger / Asch (Porsche 911 GT3 R)

13:20
Blick in die Klassen - SP10:
#166 Weber / Bermes / Nilsson (Aston Martin V8 Vantage)
#180 Moetefindt / Christodoulou / Möntmann (BMW M3 GT4)
#177 Tobler / Sammers (Aston Martin Vantage GT4)

13:20
Blick in die Klassen - SP11:
#157 Hanisch / Goerke / Kühne (Audi A4 Quattro)

13:22
Nach Runde neun führen #15 Stippler / Stuck / Stuck (Audi R8 LMS ultra) vor #5 Haase / Primat (Audi R8 LMS ultra) und #4 Ragginger / Asch (Porsche 911 GT3 R). Es folgen #7 Seyffarth / Bastian (Mercedes-Benz SLS), #2 Wlazik / Margaritis / Kentenich (BMW Z4 GT3) und #45 Siedler / Seefried / Basseng (Porsche 911 GT3 R) vor #777 Alzen / Deutgen (Ford GT) und #6 Zehe / Hartung / Rehfeld (Mercedes-Benz SLS AMG GT3)

13:24
Technische Defekte:
#199 Petry / Hartwig (BMW M3) im Streckenbschnitt Breidscheid
#621 Bauer / Mühlbauer (BMW M3) Im Bereich Hohe Acht

13:25
Blick in die Klassen - V2:
#549 Simoncini / Carobbio / Calcinati (BMW 318 ti)

13:25
Blick in die Klassen - V3:
#507 Lienhard / Beck (Mazda MX-5)
#513 Kuhlmann / Giesbrecht / Neugebauer (Honda Civic Type R)
#517 Oestreich / Tomitzi (Toyota GT86)

13:26
Blick in die Klassen - V4:
#475 Derscheid / Flehmer (BMW 325i)
#494 Assenheimer / Marbach / Pfedderer (Mercedes-Benz C230)
#484 Nikowitsch / Hannappel (BMW 325i)

13:26
Blick in die Klassen - V5:
#444 Unger / Zils / Fischer (BMW Z4)
#450 Thiemann / Müller / Gusenbauer (BMW M3)
#446 Büllesbach / Drauch / Kratz (BMW M3)

13:27
Blick in die Klassen - V6:
#432 Weidenbrück / Schmickler (Porsche 911)
#403 Veremenko / Borisov (BMW Z4)
#419 Schöning / Patzelt / Neuser (Porsche Cayman R)

13:27
Blick in die Klassen - VD1T:
#585 Diener / Stock / Küchenmeister (BMW 120d)

13:27
Blick in die Klassen - VT2:
#500 Quadder / Kniesburges (Ford Focus ST)

13:29
#393 Sidorenko / Wiskirchen / Kleeschulte (BMW M3): TD im Bereich Hedwigshöhe

13:33
Neue Zweitplatzierte nach Runde 10: #4 Ragginger / Asch (Porsche 911 GT3 R)

13:34
#5 Haase / Primat (Audi R8 LMS ultra) fallen auf die vierte Gesamtposition zurück.

13:35
Auf dem fünften Rang liegen #2 Wlazik / Margaritis / Kentenich (BMW Z4 GT3) vor #45 Siedler / Seefried / Basseng (Porsche 911 GT3 R) und #777 Alzen / Deutgen (Ford GT)

13:35
#112 Mies / Osieka / Estre (Porsche 911 GT3) liegen auf der achten Gesamtposition vor #457 Mattschull / Kaiser / Götz (Ferrari F458) und #35 Brück / Hennerici / Basseng (Porsche 911 GT3 R)

13:39
Abzug einer Rennrunde für #2 Wlazik / Margaritis / Kentenich (BMW Z4 GT3) wegen Überholen unter Gelb

13:40
#91 Mitchell / Sharpe (BMW M3) Unfall im Bereich Hocheichen, kann weiter fahren

13:40
#69 Destree / Jodexnis / Chrzanowski (Porsche 911 GT3 997) Unfall im Bereich Bergwerk.

13:41
Unfall im Bereich Schwedenkreuz: #680 Al Azhari / Mardini (Renault Clio)

13:42
#112 Mies / Osieka / Estre (Porsche 911 GT3) fallen in Runde 11 vom achten auf den zehnten Gesamtrang zurück.

13:43
Ausfall durch technischen Defekt: #340 "Ben Harper" / Müllenmeister (Opel Astra OPC) im Streckenabschnitt Brünnchen

13:45
#39 Schelp / Schwager (Porsche 911 Cup) im Bereich Klostertal das Rennen mit einem technischen Defekt beenden.

13:48
Nach Runde 12 führt Johannes Stuck mit einem Vorsprung von 1:24,6 Minuten vor Jan Seyffahrt. In der Vorrunde betrug der Abstand 1:36,695 Minuten.

13:48
#45 Siedler / Seefried / Basseng (Porsche 911 GT3 R) steuern nach Runde 12 die Box an (aktuell Position fünf)

13:49
Ausfall nach Unfall: #125 Walkenhorst / Oeverhaus (BMW Z4 GT3) und #517 Oestreich / Tomitzi (Toyota GT86) im Bereich Quiddelbacher Höhe.

13:50
#249 Holland / Pritzker (Audi TT RS) müssen mit technischem Defekt im Bereich Anfahrt Schwalbenschwanz aufgeben.

13:51
Nach Runde 12 steuern auch #35 Brück / Hennerici / Basseng (Porsche 911 GT3 R) die Box zum nächsten Stopp an.

13:52
#458 Kohlhaas / Struwe / Jäger (Ferrari F458) beenden nach einem Unfall im Pflanzgarten das Rennen vorzeitig.

13:57
#486 Podzus / Rönnefarth (BMW 325i) müssen das Rennen mit einem technischen Defekt im Bereich Aremberg beenden.

13:58
#677 Abercrombie / Davies (Renault Clio Cup) müssen ihr Rennen ebenfalls wegen eines technischen Defektes beenden und stehen im Bereich Hedwigshöhe

14:04
Halbzeit des Rennens - Stand:
#15 Stippler / Stuck / Stuck (Audi R8 LMS ultra)
#7 Seyffarth / Bastian (Mercedes-Benz SLS)
#4 Ragginger / Asch (Porsche 911 GT3 R)
#777 Alzen / Deutgen (Ford GT)
#5 Haase / Primat (Audi R8 LMS ultra)
#457 Mattschull / Kaiser / Götz (Ferrari F458)
#112 Mies / Osieka / Estre (Porsche 911 GT3)
#6 Zehe / Hartung / Rehfeld (Mercedes-Benz SLS AMG GT3)
#45 Siedler / Seefried / Basseng (Porsche 911 GT3 R)
#40 Illbruck / Renauer (Porsche 911 GT3 R)
#57 Jans / Metzger / Scheerbarth (Porsche 911 GT3 Cup)

14:05
#7 Seyffarth / Bastian (Mercedes-Benz SLS) steuern nach Runde 13 die Box an

14:06
Metzgesfeld: #236 Kranenberg / Michels / Schettler (Audi TT RS) müssen Ihre Rennen nach einem technischen Defekt aufgeben

14:10
#777 Alzen / Deutgen (Ford GT) steuern nach Runde 14 auf Platz drei liegend die Box an.

14:11
#40 Illbruck / Renauer (Porsche 911 GT3 R) wird in die Box geschoben (bis dahin auf dem neunten Gesamtrang liegend)

14:16
#5 Haase / Primat (Audi R8 LMS ultra) steuern nach Runde 15 die Box zum zweiten Stopp an.

14:24
#84 Nordeng / Giltvedt / Steinbraten (Porsche 911 GT3 997) Reifenschaden hinten rechts, in langsamer Fahrt an die Box

14:29
#59 Weiss / Kainz / Jacobs / Krumbach (Porsche 911 GT3 RSR) nach Runde 16 an der Box

14:37
Das Rennen wurde auf Grund des Todes des Teilnehmers 'Wolf Silvester' - vermutlich wegen gesundheitlicher Probleme - abgebrochen.