hier!" />

20.07.2002

Ex-DTM Mercedes mit hochkarätiger Besetzung

Das 6-Stunden-ADAC-Ruhr- Pokal-Rennen am 24. August ist der Saisonhöhepunkt der BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft 2002. In diesem Jahr sorgt ein spektakuläres Fahrzeug mit hochkarätiger Besetzung für Aufsehen. Das Michs Team bringt einen Ex-DTM Mercedes 190 E aus dem Jahr 1993 an den Start. Die drei Piloten Ellen Lohr, Kurt Thiim und Roland Asch entsprechen dabei genau 50 Prozent der Mercedes-Benz DTM-Werksmannschaft von 1993. Das Motto ist klar definiert: Gesamtsieg. Den kompletten Bericht finden Sie hier!