12.04.2002

Erster Kampf in der Mercedes-Arena

Premierenstimmung am Nürburgring: Am Samstag, 20. April, erlebt die neue „Mercedes-Arena“ ihr erstes Rennen. Trotz des langen und niederschlagsreichen Winters in der Eifel ist der neue Streckenabschnitt fristgerecht einsatzbereit. Der dritte Lauf zur BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft, der 44. ADAC-ACAS-Bilstein-Cup, wird über die neue Nürburgring-Attraktion gefahren.