17.10.2009

Chronologie 33. DMV 250-Meilen-Rennen

Die Sieger des neunten Laufes zur BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft heißen Christian Mamerow und Dirk Werner im Porsche 911 GT3 von Mamerow-Racing. Lesen Sie hier, was im Verlauf der vier Stunden rund um die 24,369 Kilometer lange Kombination auf Nürburgring Kurzanbindung und Nordschleife geschehen ist - der Liveticker in der Übersicht.


11:12
Dirk Adorf sichert sich im Ford GT mit einer Zeit von 9:55.947 Minuten die Pole-Position.

11:15

Die weiteren Platzierungen der Top 10 in der Gesamtwertung:
2. #708 Alzen/Arnold (Porsche 911 GT3 Cup), 9:57.261
3. #124 Alzen/Schwager/Menzel (Porsche 911 GT3), 10:02.435
4. #125 Schmitz/Abbelen (Porsche 911 RSR), 10:05.507
5. #72 Hahne/Krumbach/Holzer (Porsche 911 GT3 Cup), 10:05.647
6. #117 Tiemann/Bernhard/Lietz (Porsche 911 RSR), 10:06.673
7. #76 Mamerow/Werner (Porsche 911 GT3 Cup), 10:07.589
8. #80 Stuck/Biela/Stippler (Audi R8 LMS), 10:07.751
9. #746 Müller/Priaulx (BMW M3 GT2S), 10:08.130
10. #678 Illbruck/Digeilo (Porsche 911 Cup), 10:09.114

11:41
Die Top10-Startfahrer:
#85 Dirk Adorf
#708 Uwe Alzen
#124 Dominik Schwager
#125 Sabine Schmitz
#72 Armin Hahne
#117 Timo Bernhard
#76 Chris Mamerow
#80 Hans-Joachim Stuck
#746 Dirk Müller
#678 Michael Illbruck

11:42
Die erste Startgruppe startet in die Einführungsrunde.

11:45
Die zweite Startgruppe wird in die Einführungsrunde geschickt.

11:48
Auch die Fahrzeuge der dritten Startgruppe starten in die Einführungsrunde.

12:00
Dirk Adorf im Raeder Ford GT behauptet seine Position und biegt als erster in die erste Kurve ein. Auf den weiteren Positionen folgen Uwe Alzen und Dominik Schwager, Armin Hahne und Sabine Schmitz.

12:00
Ausgangs der Mercedes-Arena überholt Timo Bernhard #117 Sabine Schmitz #125.

12:03
#99 NiceLife/Koll (Chevrolet Corvette) kommen nach der ersten Runde Grand Prix-Kurs mit technischen Defekt an die Box (Starke Rauchentwicklung).

12:10
Dirk Adrof beendet die erste Runde vor Dominik Schwager im Jürgen Alzen-Porsche mit einem Vorsprung von knapp 10 Sekunden.

12:11
Auf den weiteren Plätzen folgen #72 Hahne, #708 Alzen, #76 Mamerow, #125 Schmitz und #117 Bernhard.

12:12
Stuck/Biela/Stippler #80 folgen auf dem achten Rang vor dem Werks-BMW mit Dirk Müller am Steuer und Illbruck/Digeilo #678.

12:13
Auf der Anfahrt zur Kurzanbindung bereitet Timo Bernhard das Überholmanöver auf Sabine Schmitz vor und kann den sechsten Rang übernehmen.

12:17
#640 Berger/Schneider (SEAT Leon Supercopa): Ausfall durch Unfall

12:18
#99 NiceLife/Koll nehmen das Rennen nach Reparatur wieder auf.

12:20
Dirk Adorf verdoppelt seinen Vorsprung auf den zweitplatzierten Dominik Schwager nach Runde zwei.

12:20
Timo Bernhard kommt nach Runde zwei an die Box.

12:20
Auch Stuck #80 und die Zakspeed Viper kommen in die Box, um auf Slicks zu wechseln.

12:21
Uwe Alzen #708 konnte sich in der zweiten Runde wieder nach vorne fahren und liegt auf der dritten Position im Gesamtklassement.

12:22
Armin Hahne #72 liegt auf dem vierten Platz vor Chris Mamerow #76 und Sabine Schmitz #125.

12:25
Dirk Müller #746 liegt im Werks BMW M3 GT2S vor Timo Bernhard (der zum Reifenwechsel in die Box kam), dem Audi R8 #77 Rostek/Rast/Thiim und dem Vater und Sohn-Duo Ralf und Andreas Schall im Opel Astra V7 Coupé #744.

12:26
Dirk Müller überholt Sabine Schmitz.

12:29
Nach dem Ende der dritten Runde führt Dirk Adorf mit einem Vorsprung von 39.1 Sekunden auf Uwe Alzen.

12:30
Der bis dahin zweitplatzierte Dominik Schwager kommt zum Reifenwechsel an die Box.

12:31
Ebenfalls zum Reifenwechseln kommen #76 Mamerow, #125 Schmitz, #77 Rostek, #744 Schall, #689 Schelp.

12:32
Dirk Müller überholt Armin Hahne in der Mercedes-Arena und macht einen weiteren Platz gut.

12:36
Blick in die Klassen - CUP2:
1. #668 Totz/Kreuer (Honda Civic)
2. #654 Dupré/Nett (Honda Civic) +03.906
3. #666 Nägele/Nägele/Scheerbarth (Honda Civic) +07.370

12:38
Blick in die Klassen - CUP3:
1. #708 Alzen/Arnold (Porsche 997 GT3 Cup)
2. #689 Schelp/Roloff (Porsche GT3 Cup) +1:11.073
3. #705 Hahn/Osieka (Porsche 997 Cup) +1:38.097

12:39
Nach der vierten Runde führt Dirk Adorf mit einem Vorsprung von 49.0 Sekunden vor Uwe Alzen, der in die Box einbiegt zum Reifenwechsel.

12:40
Auf dem dritten Rang liegt Dirk Müller, der ebenfalls in die Boxengasse einbiegt.

12:41
Hahne auf Platz vier kommt ebenfalls in die Box.

12:44
Auf dem fünften Rang liegt das erste Auto, das einen frühen Wechsel auf Slicks hinter sich hat, #117 Tiemann/Bernhard/Lietz vor #124 Alzen/Schwager/Menzel, Mamerow #76, Schmit #125, #137 Coronel/Talzayuki (Porsche 997 Cup), #170 Schmersal/Rösler/Koslowski (BMW Z4).

12:48
Dirk Adorf kommt nach Runde fünf in Führung liegend an die Box um auf Slicks zu wechseln. Hermann TIlke steigt ein.

12:49
Auf dem zweiten Rang beendet #117 Timo Bernhard die fünfte Runde vor Chris Mamerow, #124 Dominik Schwager und #125 Schmitz.

12:50
Chris Mamerow übernimmt die Führung durch ein Überholmanöver an Timo Bernhard in der Mercedes-Arena.

12:58
Chris Mamerow führt nach der sechsten Runde 7.6 Sekunden vor dem Manthey-Porsche #117 und #124 Alzen-Porsche.

13:00
Auf Platz vier liegt der Frikadelli-Racing-Porsche vor dem Cup-Auto von Uwe Alzen, dem Audi R8 mit Stuck/Biela/Stippler #80, dem Schwesterauto #77 mit Rostek/Rast/Thiim.

13:05
Der Werks-BMW mit Müller/Priaulx liegt momentan auf dem achten Rang vor Tilke #85 im Ford GT und #74 Heger/Bert/Bronzel #74 (Dodge Viper).

13:07
1.9 Sekunden trennen nach Runde sieben die beiden an der Spitze liegenden Fahrzeuge von Mamerow-Racing und Manthey-Racing.

13:08
Auf Rang drei liegt der Alzen-Porsche #124 vor #125 Schmitz/Abbelen und den beiden Phoenix R8 (#80, #77).

13:12
Wieder einsetzender Regen auf der Grand Prix-Strecke.

13:13
#473 Hemmersbach/Rasmussen (BMW 120d): Unfall im Bereich Hocheichen.

13:17
Manthey-Racing übernimmt in der achten Runde die Führung von Chris Mamerow.

13:18
Auf dem dritten Rang #124 Alzen vor #80 Stuck, #746 Werks-BMW, #708 Alzen und #125 Schmitz.

13:20
#85 Fahrerwechsel: Tilke raus, Adorf rein.

13:21
Auf dem achten Rang liegend föhrt #77 Rostek/Thiim/Rast an die Box.

13:22
#169 Adams/Aust (BMW Z4 Coupé) liegen auf dem neunten Rang vor #744 Schall-Astra.

13:25
Zweikampf an der Spitze: #117 Manthey-Racing und #76 Mamerow-Racing, Abstand 0.2 Sekunden.

13:27
Uwe Alzen überholt Stuck für Platz fünf.

13:36
Nach Runde zehn - Boxenstopp bei Manthey-Racing #117: Bernhard steigt aus, Marcel Tiemann steigt ein.

13:40
#250 Fritzsche/Wolf/Fritzsche (Opel Astra GTC) wechseln bei einem unplanmäßigen Boxen alle Zündkerzen und fahren weiter.

13:41
#65 Hoppelshäuser/Löwenstein/Stumpf (Aston Martin V8 Vantage) Ausfall nach Unfall im Streckenabschnitt Kesselchen.

13:42
#683 Busch/Busch (Porsche 997 Cup) ebenfalls Ausfall nach Unfall auf der Döttinger Höhe.

13:43
Chris Mamerow beendet auf die elfte Runde als Führender.

13:44
Boxenstopp #80 Stuck steigt aus und Biela übernimmt das Steuer.

13:46
In der elften Runder übernehmen Müller/Priaulx die zweite Position von Schwager/Alzen/Menzel.

13:49
Auf dem fünften Rang fahren Alzen/Arnold vor Schmitz/Abbelen, Tiemann/Bernhard/Lietz, dem schnellsten SP6 Auto #169 Schelp/Aust, #77 Rostek/Thiim/Rast und dem zweiten Manthey-Porsche mit Hahne/Krumbach/Holzer.

13:52
#76 Chris Mamerow kommt in Führung liegend zum Boxenstopp und Fahrerwechsel an die Box. Dirk Werner übernimmt den Porsche.

13:54
Auf der Strecke führt der Werks-BMW mit Dirk Müller und Andy Priaulx.

13:55
Ebenfalls zum Boxenhalt kommen #124, #125, #169.

13:57
Blick in die Klassen - CUP2:
1. #668 Totz/Kreuer (Honda Civic)
2. #654 Dupré/Nett (Honda Civic)
3. #666 Nägele/Nägele/Scheerbarth (Honda Civic)

13:58
Blick in die Klassen - CUP3:
1. #708 Alzen/Arnold (Porsche 997 GT3 Cup)
2. #689 Schelp/Roloff (Porsche GT3 Cup)
3. #711 Weiland/Dzikevic (Porsche 997 Cup)

13:59
Blick in die Klassen - H1:
1. #37 Rusack/Träger (VW Golf III)
2. #40 Beckmann/Hass/Schmittner (Opel Manta)

14:00
Blick in die Klassen - H2:
1. #28 Mühlbauer/Lenz (BMW 325i)
2. #30 Mundorf/Schmitz Kuntz (BMW 325i)

14:01
Blick in die Klassen - H3:
1. #21 Tschornia/Leutheuser/Schula (BMW M3)
2. #13 Cavallari/Trucco/Bienlein (BMW M3)
3. #12 Mohr/Kurtenbach (VW Golf III VR6)

14:02
Der Führende Dirk Müller kommt nach der 13. Rennrunde an die Box. Andy Priaulx übernimmt den GT2-BMW.

14:02
#708 Uwe Alzen kommt ebenfalls an die Box und Lance David Arnold übernimmt das Steuer.

14:03
Marcel Tiemann übernimmt die Führung vor Dirk Werner im Mamerow-Porsche, mit einem Vorsprung von knapp 10 Sekunden.

14:05
Dahinter folgen #77 Rostek/Thiim/Rast, #124 Alzen/Schwager/Menzel und #72 Hahne/Krumbach/Lietz.

14:08
Blick in die Klassen - SP2T:
1. #411 von Bohlen/Oestreich (Mini Cooper S)
2. #405 Grohs/Oestreich/von Bohlen (BMW Mini Cooper S)
3. #408 Bohrer/Frings (Peugeot 207 RC)

14:09
Blick in die Klassen - SP3:
1. #330 Bermes/Weber (Honda S2000)
2. #730 Olivo/Jurek (Renault Clio Cup)
3. #725 Brinker (Renault Clio Cup)

14:10
Blick in die Klasse - SP3T:
1. #349 Itoh/Leisen (Audi TT)
2. #333 Deegener/Wohlfarth/Breuer (Audi A3)
3. #368 Rathje/Scharf (Opel Astra GTC OPC)

14:11
Blick in die Klassen - SP4:
1. #236 Kornmeyer/Kornmeyer (BMW 325i)
2. #211 Sorg/Sorg/Gaus (BMW 325i)
3. #234 Sing/Mihm (Mercedes EVO II)

14:11
Blick in die Klasse - SP4T:
1. #240 Ebbing (Volvo S 60 T)

14:12
Nach der 14. Runde führt weiterhin der Marcel TIemann mit 0.5 Sekunden vor Dirk Werner.

14:13
Beim Anbremsen der NGK-Schikane überholt Dirk Werner Marcel Tiemann.

14:15
Blick in die Klassen - SP5:
1. #189 Strack/Plentz (BMW 330i)
2. #210 Silvester/Merten/Rövenich (BMW M3)
3. #190 Vogler/Strehler (BMW M3)

14:16
Blick in die Klassen - SP6:
1. #170 Schmersal/Rösler/Koslowski (BMW Z4)
2. #169 Adams/Aust (BMW Z4 Coupe)
3. #150 Bleekemolen/Rosenberg/Baughan (BMW M3)

14:17
Blick in die Klassen - SP7:
1. #117 Tiemann/Bernhard/Lietz (Porsche 911 GT3 RSR)
2. #124 Alzen/Schwager/Menzel (Porsche 997 GT3)
3. #125 Schmitz/Abbelen (Porsche 997 RSR)

14:18
Blick in die Klassen - SP8:
1. #98 Rehfeld/Renger/Merten (Chevrolet Corvette)
2. #107 Yamauchi/Lyon/Mildenhall (Lexus IS F)
3. #99 NiceLife/Koll (Chevrolet Corvette)

14:18
Blick in die Klassen SP8T:
1. #112 Ehninger/Ayasse (Audi RS4)

14:20
Blick in die Klassen - SP9:
1. #76 Mamerow/Werner (Porsche 997 GT3 Cup)
2. #77 Rosteck/Rast/Thiim (Audi R8 LMS)
3. #80 Stuck/Biela/Stippler (Audi R8 LMS)

14:21
Blick in die Klassen - SP10:
1. #60 Sorlie/Posavac (BMW M3 GT4)
2. #62 Guttroff/Klasen (Corvette C6)
3. #65 Hoppelshäuser/Löwenstein/Stumpf (Aston Martin V8 Vantage)

14:22
Dirk Werner konnte den Vorsprung in der 15. Runde auf 9.3 Sekunden ausbauen und führt weiterhin vor Marcel Tiemann.

14:24
Auf dem dritten Rang folgen #77 Rostek/Rast/Thiim vor dem Jürgen Alzen-Porsche und dem Werks-BMW.

14:24
Frank Biela #80 folgt auf Rang sechs vor Schmitz/Abbelen.

14:25
Lance David Arnold kommt Reifenschaden hinten rechts in die Box, bekommt neue Reifen und kann weiter fahren.

14:26
#681 Elm/Kohlstrung (Porsche 997 GT3 Cup): Unfall im Bereich Klostertal.

14:28
#128 Moesgen/Moesgen/Stephan (Porsche 996 GT3 RSR): Ausfall nach technischem Defekt im Pflanzgarten.

14:28
#210 Silvester/Merten/Rövenich (BMW M3), technischer Defekt im Streckenbereich Brünnchen.

14:29
Blick in die Klassen - V2:
1. #627 Derscheid/Flehmer (BMW 318iS)
2. #590 Jestädt/Schlehecker (BMW 318 iS)
3. #595 Giese/Scheibner (BMW 318iS)

14:30
Dirk Werner verdoppelt seinen Vorsprung auf den Manthey-Porsche auf 20.0 Sekunden. Auf dem dritten Rang folgen #77 Rostek/Thiim/Rast im Audi R8 LMS von Phoenix-Racing.

14:31
Blick in die Klassen - V3:
1. #580 Auert/Schneider/Lennackers (Opel Astra OPC)
2. #579 Lenzen/Frings (Peugeot 206 RC)

14:32
Blick in die Klassen - V4:
1. #1 Böhm/Breslin/Jöns (BMW 325i)
2. #540 Knechtges/Knechtges/Keller (BMW 325i)
3. #565 Schmickler/Strohe (BMW E90)

14:33
Blick in die Klassen - V5:
1. #505 Ventura/Bierther/Schwerfeld (BMW Z4)
2. #503 Unger/Zils (BMW Z4)
3. #528 Thiemann/Berwanger/Frank (BMW M3)

14:35
Blick in die Klassen - V6:
1. #500 Welschar (BMW M3)
2. #490 Kiesch/Noehl/Bauer (BMW M3)
3. #494 Heinrich/Kauke/Sing (Mercedes SLK 350)

14:36
Blick in die Klassen - VD1T:
1. #470 Dinstühler/Akata/Öhlin (BMW 320d)
2. #465 Kirsten/Walter (Alfa Romeo 147 JTD)
3. #469 Rattunde/Rymarzik (VW Golf 5 R-TDI)

14:37
Blick in die Klassen - VD3T:
1. #438 Beckers/Meyersrenken (BMW 335d)
2. #443 Haider/Kutsch/Hötzel (BMW 330d)

14:39
#689 Schelp/Roloff (Porsche GT3 Cup): Dreher und Rückwärts-Einschlag in die Reifenstapel, Ende der Start- und Zielgeraden.

14:40
Dirk Werner kann seinen Vorsprung erneut ausbauen und führt nun mit einem Vorsprung von 28.7 Sekunden vor Marcel Tiemann im Manthey-Porsche.

14:41
Auf dem dritten Rang kommt René Rast an die Box. Nicky Thiim steigt ein.

14:42
Erneutes Pech für die ROWE Motorsport: Ausfall nach TD #168 Schelp/Kappeler/Molenaar (BMW M3)

14:45
#125 Schmitz/Abbelen und #711 Weiland/Dzikevic kommen an die Box.

14:46
Nach einem Getriebeschaden mussten Dirk Adorf und Hermann Tilke ihr Rennen beenden.

14:48
#117 kommt nach der 18 Runde an die Box.

14:49
Nach der 18. Runde führt weiterhin Dirk Werner, jetzt vor Christian Menzel im Alzen-Porsche, vor dem Werks-BMW und dem Audi #80 von Stuck/Biela/Stippler.

15:01
Nach der 19. Runden kommen #72 Hahne/Krumbach/Holzer und #744 Schall/Schall an die Box.

15:08
Nach der 20. Rennrunde kommen #124 Alzen und #80 Stuck/Biela/Stippler an die Box.

15:14
Dirk Werner kommt nach der 21. Runde zum Boxenstopp, Chris Mamerow übernimmt den Porsche für den letzten Turn.

15:15
Damit führt der Werks-BMW M3 GT2S mit Priaulx und Müller am Steuer.

15:15
#236 Kornmeyer/Kornmeyer (BMW 325i): Ausfall durch TD im Adenauer Forst.

15:21
#107 Yamauchi/Lyon/Mildenhall (Lexus IS F) kommt mit starker Rauchentwicklung an die Box und muss das Rennen beenden.

15:22
#746 Priaulx/Müller kommen an Position eins liegend zum finalen Boxenstopp, Müller übernimmt das Auto.

15:23
Chris Mamerow übernimmt damit wieder die Führung.

15:25
Nicky Thiim #77 überholt #124 Jürgen Alzen.

15:25
Frank Stippler #80 überholt Richard Lietz im Manthey-Porsche für Platz fünf.

15:26
#99 Koll/NiceLife: Ausfall durch TD im Bereich Schwalbenschwanz.

15:31
Chris Mamerow beendet die 23. Runde als Führender.

15:32
Auf dem zweiten Rang in der Gesamtwertung folgt der BMW M3 GT2S mit Dirk Müller am Steuer. Rückstand: 1:05.1 Minuten.

15:33
Nicki Thiim #77 auf Position drei hat einen Rückstand von ca. 31 Sekunden auf den zweitplatzierten Werks-BMW.

15:35
Richard Lietz muss den Manthey-Porsche in der Mercedes-Arena abstellen. (Nach Runde 23 Position sechs).

15:43
Nach der 24. Runden führt Chris Mamerow vor Dirk Müller, Nicky Thiim und Jürgen Alzen. Auf dem fünften Platz folgt Frank Stippler, der Boden auf Jürgen Alzen gutmacht.

15:45
Alzen/Arnold kommen an die Box, nach Runde 24, Platz sechs.

15:50
#77 Nicky Thiim Unfall im Schwalbenschwanz

15:51
Einsetzender Regen.

15:53
#80 Frank Stippler kommt zum Reifenwechsel und fährt weiter.

15:54
Nach der 25. Runde führt Chris Mamerow mit einem Vorsprung von 1:07 Minuten auf den Werks-BMW und Jürgen Alzen #124.

15:56
#711 Weiland/Dzikevic kommen an die Box.

15:58
Chris Mamerow beendet die 26. Rennrunde als Führender und geht in die letzte Runde.

15:59
Dirk Müller verkürzt den Rückstand 48.1 Sekunden, auf Rang zwei.

16:01
Jürgen Alzen liegt auf der dritten Position gefolgt von Frank Stippler, der 20 Sekunden hinter Alzen die Linie überquert.

16:02
Auf dem fünften Rang liegen vor der letzten Runde Sabine Schmitiz/Klaus Abbelen.

16:05
#377 Füchter/Franzen (VW Scirocco) Ausfall durch Unfall.

16:07
Hahne/Krumbach/Holzer liegen auf der sechsten Position vor Alzen/Arnold und Schall/Schall.

16:07
Chris Mamerow und Dirk Werner gewinnen vor Andy Priaulx und Dirk Müller.

16:10
Jürgen Alzen rettet Platz drei vor Frank Stippler über die Ziellinie.

16:12
Auf Rang fünf beenden Sabine Schmitz und Klaus Abbelen das Rennen.

16:12
Der sechste Rang geht an #72 Hahne/Krumbach/Holzer.

16:13
Auf Position sieben beenden Uwe Alzen und Lance David Arnold das Rennen und gewinnen die Klasse CUP3.

16:15
Vater und Sohn Ralf und Andreas Schall beenden das Rennen auf Position acht in der Gesamtwertung.

16:17
#711 Weiland/Dzikevic (Porsche 997 Cup) beenden das Rennen auf Gesamtrang neun und belegen den zweiten Platz in der Klasse CUP3.

16:22
Die Top10 im Gesamtklassement werden komplettiert von #74 Heger/Bert/Bronzel (Dodge Viper)

16:26
In der Klass CUP1 siegen #634 Jäger/Hennes (SEAT Leon Supercopa)

16:27
#666 Nägele/Nägele/Scheerbarth (Honda Civic) siegen in der Klasse CUP2.

16:28
Siegreich in der Klasse H1 waren #40 Beckmann/Hass/Schmittner (Opel Manta)

16:28
#28 Mühlbauer/Lenz (BMW 325i) siegen in der Klasse H2.

16:29
Sieger in der Klasse H3: #21 Tschornia/Leutheuser/Schula (BMW M3)

16:30
In der Klasse SP1 beenden #422 Schmit/Brüggenkamp (Suzuki Swift GTI) siegreich.

16:31
Die Sieger in der Klasse SP2 heißen #393 Erpenbach/Martin (Ford Fiesta)

16:31
Die Sieger in der Klasse SP3: #330 Bermes/Weber (Honda S2000)

16:32
#333 Deegener/Wohlfarth/Breuer (Audi A3) siegen in der Klasse SP3T.

16:32
Klassensieger SP4: #211 Sorg/Sorg/Gaus (BMW 325i)

16:33
SP5-Sieger: #189 Strack/Plentz (BMW 330i)

16:34
#169 Adams/Aust (BMW Z4 Coupe) siegen in der Klasse SP6.

16:34
Sieger der Klasse SP7: #124 Alzen/Schwager/Menzel (Porsche 997 GT3).