14.09.2001

Rahmenprogramm am 22.09.

Im Rahmenprogramm des siebten Laufes zur BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft wird ein Lauf zum FISC-Cup gefahren. Hier sind Sportwagen der englischen Marken Austin Healey und MG aus den Baujahren 1956 bis 1972 am Start. Dieses Rennen, für jeden Freund englischer Sportwagen-Kultur ein Hochgenuss, wird auf der verkürzten Grand-Prix-Strecke gefahren.
Der Zeitplan: Samstag, 22. September, 8.30 Uhr bis 9 Uhr Training FISC; 9.15 Uhr bis 10.45 Uhr Training VLN; 11 bis 12 Uhr Rennen FISC; 13 Uhr Start zum 24. RCM-DMV-Grenzlandrennen, siebter Lauf zur BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2001; Renndistanz 4 Stunden.