27.07.2001

"Typisch Bochum"

VLN-Geschäftsführer Karl-Heinz Gürthler will den Bereich Fahrerlager für die Fans noch attraktiver gestalten. Dabei kann er auf die tätige Hilfe von Reifenhersteller BFGoodrich Tires, seit dieser Saison Hauptsponsor der Serie, rechnen. Der BFGoodrich-Truck ist inzwischen beliebtes Fahrerlager-Zentrum für Show, Unterhaltung und Aktionen. Natürlich wird er auch beim ADAC-Ruhr-Pokal-Rennen am Start sein. Und das schon am Freitagabend, wenn unter dem Motto "Typisch Bochum" eine Fête im Fahrerlager steigt. Vor allem Brat- und Currywurst von Dönninghaus, über Bochums Grenzen hinaus als "beste Wurst im Revier" bekannt, und auf der feinen Insel Sylt als "Kultwurst" begehrt, wird es reichlich geben. Für Flüssiges wird gleichfalls gesorgt sein.