04.06.2001

Mit Vollgas in die Halbzeitpause

Das 41. ADAC-Reinoldus-Langstreckenrennen beendet am Samstag, 9. Juni, die „erste Halbzeit“ der BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2001. Der fünfte der insgesamt zehn Läufe der renommiertesten europäischen Langstrecken-Rennserie wird vom Dortmunder Motorsportclub e.V. im ADAC ausgerichtet.
Der Zeitplan: Samstag, 9. Juni, 8.30 Uhr bis 9 Uhr Training STT (Kurzanbindung GP-Strecke); 9.10 Uhr bis 10.40 Uhr Training BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft; 11 Uhr bis 11.30 Uhr Training STT; 12.30 Uhr Start zum VLN-Rennen über 4 Stunden; zirka 17.15 Rennen STT.